Deus Ex: Mankind Divided

Spiel um ganze sechs Monate verschoben

Deus Ex: Mankind Divided wurde von den Entwicklern um ganze sechs Monate nach hinten verschoben.

Falls ihr ein Fan von Deus Ex: Mankind Divided seid, dann müsst ihr jetzt tapfer sein, denn das Spiel wurde von Eidos Montreal und Square Enix von Februar 2016 auf den 23. August 2016 verschoben. Die sechs zusätzlichen Monate sollen für die Feinpolitur genutzt werden, um am Ende ein perfektes Spielerlebnis zu liefern.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Z0RN
    Z0RN 19. November 2015 um 7:24 Uhr |
    @Dr Mauz
    Ganz deiner Meinung, aber vielleicht die Spiele einfach erst ein halbes Jahr später ankündigen? ;) The Division beispielsweise wurde für meinen Geschmack viel zu früh angekündigt.
  2. Profilbild von XLegend WolfX
    XLegend WolfX 19. November 2015 um 9:16 Uhr |
    Real Commander was redest du fur ein bullshit? Muss schnell raus ist egal müssen Geld machen. Wenn du ein Spiel entwickelst und es bis dahin nicht fertig wird. Und 20Millionen shitstorms auf dich hageln lassen das du es gefälligst auf den Markt wirfst! Dann will ich hören das der Kunde schuld ist. Man sollte lieber unter seinem eigenen Teppich kehren! Das manche schreiben geh dich erhängen oder anderweitig nur weil mal es zu einem späteren Zeitpunkt rausbring und es Kunden gibt die nicht warten können. Das sind aber in meinen Augen schon süchtige wie drogen abhängige wie in einem rausch.

    Manche verstehen nicht das dahinter Menschen sitzen und unter Zeitdruck Arbeiten. Genau so wie manche Menschen glauben milch kommt ja ausser Packung wa?
  3. Profilbild von LazarDoc79
    LazarDoc79 19. November 2015 um 10:27 Uhr |
    viel zu früh angekündigt worden mMn,sollten sich besser mal ein beispiel an bethesda nehmen,fallout 4 angekündigt und 3 monate später released...so passt das schon besser.aber egal,sollen sich nur zeit nehmen die jungs...das kommt uns zugute!
  4. Profilbild von JoWe81
    JoWe81 19. November 2015 um 10:43 Uhr |
    Auf releasetermine bei Ankündigungen gebe ich nichts mehr, das sind für mich nur Platzhalter. Die sollen sich die Zeit nehmen, die sie brauchen!
    Bzgl. Fallout 4 hätte dem Game mindestens ein Monat Entwicklungszeit mehr ganz gut getan XD - dann hätte es auch nicht mit dem Rise-of-the-Tombraider-Release konkurriert ...
  5. Profilbild von GrayHawk48
    GrayHawk48 19. November 2015 um 20:14 Uhr |
    Man merkt, dass es nicht von EA published wird. :-)

    EA hätte den Feinschliff auf die Zeit nach dem Release verschoben.

Hinterlasse eine Antwort