Microsoft

Peter Moore im Interview

Auf der CES haben Peter Rojas und Ransom-Wiley von Joystiq die Gunst der Stunde genutzt und Peter Moore in einer Kaffeepause ein paar Fragen über ihren Laptop gestellt. Wir haben für Euch dieses Interview komplett übersetzt. Dabei hat Peter Moore einige..

Auf der CES haben Peter Rojas und Ransom-Wiley von Joystiq die Gunst der Stunde genutzt und Peter Moore in einer Kaffeepause ein paar Fragen über ihren Laptop gestellt. Wir haben für Euch dieses Interview komplett übersetzt. Dabei hat Peter Moore einige interessante Dinge preisgegeben.

Wir wissen das die CES ganz schön stressig ist und Sie nur wenig Zeit haben. Hinzu kommt noch das die Xbox 360 nun auch erst ein paar Monate auf den Markt ist.
Genau genommen ist sie erst 6 Wochen auf dem Markt!

Wirklich? Kommt mir vor als ob sie schon ein bisschen länger erhältlich wäre.
Ja es fühlt sich an wie eine Lebenszeit. Es kommt dir nur so vor da wir am 22.11 in den USA, am 2.12 in Europa und am 10.12 in Japan auf den Markt gestürzt sind. Unsere größte Herausforderung, was ich auch schon zu Bill Gates gesagt habe, ist die riesige Nachfrage in Europa. Man kann es sich kaum vorstellen, aber sie ist größer als in den USA. wir setzen alles daran so viele Konsolen wie möglich nach Europa auszuliefern und ab April wird es kein Problem mehr sein eine Xbox 360 überall direkt aus dem Regal zu kaufen.

Wie haben sich die zwei Versionen der Xbox 360 im Vergleich verkauft?
Natürlich ist die Premium Edition angesagter und wir haben extra Zeiten in unseren Werken eingerichtet.

Also lag das Hauptaugenmerk auf der Premium Edition?
YEAH. Wir wollten aber auch eine preistechnische Alternative anbieten und wer keine Premium abgreifen konnte, der holt sich halt eine Core und eine Festplatte dazu.

Sie haben sich dazu geäußert ein externes HD-TV Laufwerk Ende des Jahres auf den Markt zu bringen. Wie soll die Einführung laufen? Soll eher in Bundles verkauft werden oder nur einzeln?
Hm…es gibt sicher viele verschiedene taktische Möglichkeiten. Man kann es im Bundle verkaufen oder seperat. Aber wie ich auf der CES schon verkündet habe, wir wollen dem Spieler die Möglichkeit bieten sich zu entscheiden. Sicher gibt es keine Zweifel das innerhalb der nächsten 12 Monate High Definition Spielfilme bei uns zu Hause laufen werden. Wir sind ein großer Befürworter des HD-DVD Formats, was gestern Bill Gates in seiner Rede auch noch mal deutlich gemacht hat.
Du musst wissen, dass wir die Xbox 360 nicht unnötig teurer machen wollten. Für viele ist spielen in High Definition bereits das Optimum. Hätten wir jetzt noch ein HD-DVD Laufwerk mit eingebaut hätte dies die Konsole unnötig in die Höhe getrieben. Jemand der kein „Heim-Kino“ hat oder der Meinung ist, dass er dies gar nicht benötige, der soll nicht für etwas mehr zahlen als nötig. Wer aber ein Heim Kino besitzt und auf das HD Feeling nicht verzichten möchte, der kann seine Xbox 360 mit dem externen Laufwerk erweitern.

Wie teuer wird das Laufwerk wohl werden?
Wir haben noch keine genaue Preisvorstellung aber es wird viel günstiger als ein Standalone Player.

Wird es per USB angeschlossen?
Das wissen wir noch nicht. Wir halten uns an das Design der 360 und es gibt viele Wege und Anschlussmöglichkeiten.

Was sagen sie zum Launch in Japan? Kam es wie erwartet?
Ja kam es. Es ist wirklich nicht leicht für uns da drüben. Ein großer Fehler war die Verschiebung von Dead or Alive 4 in Japan. Aber wir denken das wir das Richtige gemacht haben. Wenn Team Ninja sagt, das Spiel habe noch Fehler, dann geben wir dem Team die Zeit diese Fehler zu beheben. Wir haben massig Werbung für DoA4 in Japan gemacht und wenn die Leute in den Laden rennen um sich von dem Titel und der Xbox 360 zu überzeugen, dann sollen sie ein fehlerfreies Produkt in den Händen halten. Aber trotzem bin ich glücklich über den Verlauf. Ich war 5 Tage beim Launch in Japan dabei und dort gibt es sehr viele loyale Xbox Kunden und unsere Pläne sind vielseitig und hart. Es ist kein kleiner Sprint uns steht ein Marathon bevor.
Besonders wichtig sind natürlich die Spieletitel. Sakaguchi arbeitet weiter hart an Blue Dragon und Lost Odyssey. Das macht den Unterschied. Bei der Xbox hatten wir ein super Line Up und sind danach in einen Abgrund gestürzt und hatten keinen Support von Drittherstellern. Das ist jetzt vollkommen anders und die Zusagen der Dritthersteller sind eindeutig. Bald kommen viele Spiele wie z.B. Dead Rising und wir haben auch noch Project Gotham Racing 3 und Kameo Elements of Power in Japan nicht veröffentlicht. Es ist Teil unserer Strategie und lasst Euch nicht von ein paar Zahlen traurig machen, es ist mein Job über solche Zahlen traurig zu sein und was dagegen zu unternehmen. Du weißt das Japan hart für uns ist. Aber wir glauben an den japanischen Markt und wir werden weiterhin dort mit der Xbox 360 auf sie einhämmern.

Es sieht aus als ob die Entwickler immer erst eine Zeitlang brauchen würden, um das Potential einer Konsole wirklich zu entdecken und bis so richtige Killerspiele auf den Markt kommen. Z.B. wie es Halo 2 mit Halo gemacht hat.
Richtig.

Was meinen Sie wann die Entwickler die ersten Killertitel auf den Markt für die Xbox 360 raushauen die wirklich zeigen was in der Kiste steckt?
Dieses Jahr!

Mitte des Jahres oder eher Ende des Jahres?
Also es gibt jetzt schon Titel die mich staunen lassen, wie z.B. Elder Scrolls – Oblivion 4 und Ghost Recon 3 Advanced Warfighter. Die Szenen die ich in GR3 gesehen habe sind einfach unglaublich und die Xbox Live Anbindung wird phänomenal. Auch Tomb Raider sieht sehr gut aus, also Lara wird auch wieder rocken. Nicht zu vergessen ist Ninety Nine Nights. Aber ich denke, der Titel auf den bisher alle Xbox 360 Fans gucken ist Gears of War. Wir haben Cliffy B. und seinen Jungs extra die Extrazeit gegeben und gesagt das wir keinen Launchtitel von ihnen wollen. Die Jungs sind einfach brilliant in den Dingen die sie machen und wir werden weiter die Massen staunen lassen, z.B. auf der E³ – X05 und der Tokyo Game Show. Keine Frage, Gears of War wird ein Killerspiel, und dann ist da noch Crackdown von Real Time Worlds. Ich hab erst vor kurzem neue Szenen gesehen. Sehr gelungener grafischer Stil, sehr ausgefallene Kameraperspektiven aus der du das Spiel spielen wirst.

Also glauben sie auch das viele Spiele kommen die was neues bringen als immer nur das selbe Spielprinzip in besserer Optik?
Ja, man kann kein GTA einfach kopieren. Viele haben es versucht, aber das funktioniert so nicht. Du kannst auch kein Halo kopieren auch wenn es viele versucht haben, aber das funktioniert nun wirklich nicht. Mit Crackdown kommt ein Spieltitel bei dem die Spielweise und der Grafikstyle wirklich sehr sehr einzigartig ist. Aber neben den grafischen Verbesserungen ist natürlich der Xbox Live Modus mit einer der Besten Neuerungen für kommende Titel.

Welche Schritte leiten sie ein, damit Dritthersteller die neuen Xbox Live Funktionen auch wirklich nutzen?
Wir unterscheiden da bei den wesentlichen Elementen, den bombastischen Features und den Show Elementen. Die wesentlichen Elemente sind Multiplayer Spiele mit Ranking und vieles mehr. Die bombastischen Features die noch Niemand kennt werden erst Einzug in die Massive Online Player Spiele erhalten. Aber wir sind auch sehr erstaunt über die Entwicklung von Xbox Live Arcade. Erst dachte ich, ok das machen wir für meine Schwester oder meine Oma, die nicht wirklich Videospiele spielen. Aber das Feedback das wir kriegen ist meistens von Hardcore Gamern und sie geben uns Recht. Mit Street Fighter II und Texas Hold ‘Em Poker kommt bereits Nachschub. Bald sind es 20 Arcade Titel und es werden immer mehr. Die Show Elemente sind Trailer und andere Dinge um ein Spiel vorzustellen.

Die Live Demos ist ein richtiges Show Element!
Richtig. Fight Night Round 3 war Spektakulär. Für mich entsteht dort ein ganz neues Business Modell. Als wir es hier auf der CES verkündet haben, war es Weltweit für jeden abrufbar. Nimm deinen Controller, geh in Xbox Live und lad dir die Demo. Unsere Download-Server glühten und die Gamer spielten Fight Night Round 3 wie verrückt. Das ist genau das was wir wollten, alles über Xbox Live ein Klick und schon kannst du eine Demo spielen. Du musst nicht erst zum Kiosk und ein Magazin kaufen. Es geht alles von zu Hause mit deiner Xbox 360 und Xbox Live.

Die Playstation 3 Pressekonferenz ging unglaublich lange, aber leider wurder auf der CES nichts gezeigt. Bald stehen sie im direkten Kampf mit der PS3. Wie sicher fühlen sie sich? Und haben sie nicht Angst sich zu sicher zu fühlen?
Zuerst ein mal möchte ich sagen, dass Sony eine geniale Firma ist. Sie haben bereits zwei Konsolen Generation angeführt. Unterschätze niemals die Power deines Kontrahenten! Das einzige was du machen kannst, das einzige was du kontrollieren kannst ist deine eigene Power. Du musst hart und fehlerlos an deinem Produkt arbeiten, mit deinem eigenen Marketing arbeiten, mit deinen Partnern, den Herstellern, Herausgebern und Softwareprogrammierern die innovative Ideen entwickeln wie unser Xbox Live eng zusammenarbeiten. Das ist unser Ding, Spieler aus der ganzen Welt zu vereinen. Das die anderen bald angeblich im Frühling starten macht mir keine Bauchschmerzen. Wieso auch? Für mich gibt es nur ein Ziel, den Xbox und Xbox 360 Spielern ein Weltklasse Erlebnis zu bieten.

Haben sie vor ein paar Killerspiele auf den Markt zu bringen um die PS3 auszubremsen?
Titel zum Beispiel, wie… (lacht) … Aber wie soll ich Killerspiele zu einem Release planen, welches die Welt nicht kennt? Im Ganzen kann man sagen NEIN. Wie soll man Jemanden fordern, der mit Sachen wild rumkünstelt? Sicher planen wir das eine oder andere Spiel direkt auf den Markt zu schmeißen oder aber ein Xbox Live Update online zu stellen. Aber glaubst du wirklich das würde den Abverkauf bremsen? Niemals, sie werden die Konsole veröffentlichen. Also fordern sie uns heraus. Sie werden die Konsole weiter auf den Markt bringen und sicher erfolgreich sein. Bisher wurde jeder Launch einer Konsole gefeiert. Aber ob ich jetzt ein Spiel oder sonst was auf den Markt bringe, das wird den PS3 Launch nicht beeinflussen.
Egal was zum Beispiel RARE, Microsoft oder BUNGIE macht, wir geben den Entwicklern ihre Zeit die sie brauchen und versuchen immer das bestmögliche Spiel auf den Markt zu bringen und das ist genau das was unsere Konsole weiter nach vorne bringen wird. Es ist unmöglich und absoluter Schwachsinn zu einem 80 köpfigen Entwicklerteam zu sagen:“Ey Jungs in 14 Tagen seid ihr fertig und dann geht das Spiel in die Presse!“ So läuft das nicht im Videospiel Business. Wenn du so planst endest du mit Spielen deren Ideen nicht wirklich umgesetzt werden konnten und man liefert ein halbes Spiel ab. Was passiert? Andere bringen ein klasse Spiel und lassen dich schlecht da stehen. Das wird uns sicher nicht passieren.
Und egal wie wertvoll die HALO Lizen ist, es wäre blödsinnig jetzt ein Spiel aus den Entwicklern zu quetschen. Vergesst niemals, diesen Launch haben wir ohne HALO geschafft. Also wir haben Gears of War, wir haben Crackdown und Silicon Knights und BioWare produzieren Xbox 360 only Titel. Also wir sind gewappnet.
Du weißt das HALO und HALO 2 eines der besten Spiele für die Xbox Konsole oder vielleicht auch auf allen Konsolen war. Hinter der HALO Lizenz steckt so viel, so viele Brains von Microsoft die beteiligt waren und die HALO Nation steigt ins unermessliche. Wir werden sicher nicht die Halo Szene und die zahlreichen Fans auf der ganzen Welt dazu benutzen die Xbox 360 zu kaufen. Du weißt wir drehen den HALO Film und du weißt das wir Peter Jackson dazu beauftragt haben um daraus ein Erlebnis zu machen. Hinter HALO steckt mehr und wir werden uns die Zeit nehmen und Bungie die Zeit geben die Sie brauchen um ein unübertroffenes Spielerlebnis abzuliefern.

Zurück zu Xbox Live, gibt es eine Zahl wie viele Xbox Live User Gold und Silber nutzen?
Wir unterscheiden nicht zwischen Gold und Silber, wir wollen in erster Linie alle Xboxen vernetzen und kann sagen, dass 50% aller Xbox 360 Konsolen online sind. Xbox Live Silber hat uns zu diesem Ziel gebracht und es wird weiter ausgeweitet. Vor ein paar Jahren hat man uns noch wegen Xbox Live ausgelacht. Jetzt kommen Leute auf mich zu und sagen:“Ich hab es gespielt und ich liebe es. Ich liebe die Erfolge, meine Gamerkarte, den Marktplatz und Xbox Live Arcade.“ Ich spiele zur Zeit Call of Duty 2 und mit meiner Sourround Anlage kann ich nur sagen WOOW! Oder PGR3 mit Gotham TV. Ich hab ein paar Spielern zu geguckt. Ich wusste nicht wie sie heißen, ich hab nur ihre Gamertags und konnte viele Tricks von ihnen erlernen. Es ist so einfach, mit einem Klick konnt ich mehr über die Spieler erfahren und mich mit ihnen messen. Das ist etwas was die Community groß macht. Hier entstehen Helden. So Typen wie Fatal1ty und Andere. Wir sind nicht mehr weit davon entfernt solche Helden über Xbox Live zu schmieden.

Vielen Dank für ihre wertvolle Zeit!

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Der Lange | 26. Januar 2006 um 14:18 Uhr |

    Der Artikel ist der knaller absolut cremig die hot information




    0

Hinterlasse eine Antwort