Xbox One Dashboard

Abwärtskompatibilität: Performance Update für zahlreiche Xbox 360 Spiele

Zahlreiche Xbox 360 Spiele haben ein Performance Update für die Abwärtskompatibilität der Xbox One spendiert bekommen.

Die Abwärtskompatibilität der Xbox One ist ein geniales Feature, bei dem ihr eure alten Spiele auf der Xbox One einfach weiterspielen könnt. Doch bei einigen Titeln gab es Probleme mit der Darstellung und der Framerate. Nun haben etliche kompatible Xbox 360 Spiele ein Performance Update erhalten. So melden immer mehr Reddit-User, dass sich Spiele wie Halo Reach, DiRT Showdown, Super Meat Boy, Just Cause 2, Banjo Kazooie: Nuts and Bolts, Fable und Gears of War viel flüssiger spielen lassen.

Falls ihr wegen Performance-Problemen eure Xbox 360 Spiele auf der Xbox One gleich wieder aus der Konsole geschmissen habt, dann versucht es jetzt noch einmal und schaut, ob es besser läuft. Dazu wird die Emulation von Microsoft stetig verbessert und auch in den kommenden Wochen und Monaten könnt ihr sicher mit weiteren Updates rechnen.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Riddick70
    Riddick70 8. Januar 2016 um 18:58 Uhr |
    Hi,
    Habe ein Problem mit Fall Out 3 GOTY pegi Version. Splattereffekte werden auf der One nicht angezeigt. Hat jemand das gleiche Problem und weiß ob das noch gefixt wird?
  2. Profilbild von snowflakes000
    snowflakes000 9. Januar 2016 um 12:27 Uhr |
    find ich gut - hab die abwärtkompalibität zwar auf grund von zuvielen games für die one noch nicht genutzt aber immer gut zu wissen dass ich es könnte ;)
  3. Profilbild von Tyraenor
    Tyraenor 9. Januar 2016 um 22:14 Uhr |
    @Riddick70
    Du musst die Region auf Österreich stellen und dann das Spiel noch mal "herunterladen". Sonst hast du nur die deutsche Version.

Hinterlasse eine Antwort