Deus Ex: Human Revolution

Deus Ex Human Revolution: Michael McCann macht die Musik

Was musikalische Untermalung für ein großes Entertainment-Projekt bedeutet, könnt ihr in jedem Kinofilm merken. Nur mit dem richtigen Sound wirken Actionszenen richtig intensiv und knistert bei romantischen Stellen die Luft…

Was musikalische Untermalung für ein großes Entertainment-Projekt bedeutet, könnt ihr in jedem Kinofilm merken. Nur mit dem richtigen Sound wirken Actionszenen richtig intensiv und knistert bei romantischen Stellen die Luft. Auch für Spiele ist wird die Musik immer wichtiger, nicht zuletzt, da viele von ihnen auch als cineastisches Erlebnis konzipiert sind. Entwickler Eidos-Montreal hat jetzt freudig bekanntgegeben, dass sie für Deus Ex: Human Revolution den preisgekrönten Komponisten und Sounddesigner Michael McCann alias aka Behavior gewinnen konnten.

Der von Kririkern gefeierte Musiker hat unter anderem schon den Soundtrack zu ReGenesis oder Splinter Cell: Double Agent erstellt. Von musikalischer Seite aus, kann also wohl kaum noch etwas schief gehen. Wie gut Deus Ex: Human Revolution spielerisch wird, werden wir erst nächstes Jahr erfahren. Laut Amazon soll das Spiel am 28. Februar 2011 erscheinen.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Reach 89 | 0 XP 7. Juni 2010 um 12:21 Uhr |

    Deus Ex ich bin gespannt war die entwickler draus gemacht haben , wenigstens haben die jemanden der musik macht nicht wie bei doom 4 XD . MFg REach 89




    0

Hinterlasse eine Antwort