Fallout New Vegas

Hardcore-Modus enthüllt

In einem Interview mit den Kollegen von Videogames247.com verriet der Senior Designer Chris Avellone von Obsidian Interactive einige interessante Details zum nächsten Teil der post-apokalyptischen Kultserie Fallout. Das…

In einem Interview mit den Kollegen von Videogames247.com verriet der Senior Designer Chris Avellone von Obsidian Interactive einige interessante Details zum nächsten Teil der post-apokalyptischen Kultserie Fallout. Das bei weitem Interessanteste ist die Enthüllung des Hardcore Modus. Freunde wirklich harter Herausforderungen und Veteranen, die sich bei Bethesdas Fallout 3 unterfordert fühlten, werden ihre Freude daran haben. Wie der Name schon sagt erschwert dieser Modus euer Leben in Fallout: New Vegas. Stimpacks wirken zum Beispiel nicht mehr sofort, sondern haben eine kleine Pause von einigen Sekunden bis die Wirkung des Heilmittels eintritt.

Xbox 360 - Fallout: New Vegas - 0 HitsDer nächste Ausflug in die Wüste sollte auch unbedingt überdacht werden, denn anders als bisher müsst ihr auch auf euren körpereigenen Wasserhaushalt achten. Verharrt ihr zu lang in der Mojave-Wüste ohne Wasserzufuhr, werdet ihr jämmerlich verdursten. Dieser Modus wird von Anfang verfügbar sein. Sogar einen speziellen Erfolg soll es für das Durchspielen von Fallout: New Vegas im Hardcore Modus geben. Einmal angeschaltet, könnt ihr ihn übrigens jeder Zeit wieder deaktivieren. Ein Reaktivieren ist allerdings nicht möglich, denn dafür müsst ihr das Spiel von Neuem beginnen.

In der Fallout: New Vegas Bildergalerie erwarten euch frische Eindrücke zum Spiel.

= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thorus82 | 4. Mai 2010 um 18:44 Uhr |

    das wird echt heftig werden wenn man noch überlegen muss was man mitnimmt.
    munition wiegt was verdursten kann man etc
    wird sicher ein top game




    0
  2. stephank2711 | 185 XP 4. Mai 2010 um 18:49 Uhr |

    Hardcore werde ich wohl erstmal sein lassen, wobei die Ideen dabei schon gut klingen; ich hoffe es wird ähnlich wie bei Teil 3 sein, also das man den Schwierigkeitsgrad wechseln kann; das Spiel an sich ist klarer Must-Have Kauf für mich.




    0
  3. spartan sap | 0 XP 5. Mai 2010 um 14:20 Uhr |

    Der Modus interessiert mich gar nicht,aber das Spiel umso mehr.
    Mal sehen ob man in Vegas auch zocken kann.Das wäre mal ein nettes kleines Extra.




    0

Hinterlasse eine Antwort