Far Cry 4

Titel Update 5 für Xbox One und Xbox 360 veröffentlicht

Zu Far Cry 4 wurde ein neues Update ausgerollt. Bereits gestern für Xbox One, heute zieht die Xbox 360 nach. Es fügt dem Spiel unter anderem eine Co-op Funktion auf selbst erstellten Karten hinzu.

Bereits gestern ist das fünfte Titel-Update von Ubisoft zu Far Cry 4 veröffentlicht worden. Auf der Xbox One ist es bereits verfügbar, die Xbox 360 rückt heute im Laufe des Tages nach. Der Patch umfasst zahlreiche Verbesserungen im Online- und Einzelspielermodus. Unter anderem fügt es dem Spiel die Möglichkeit hinzu, auf selbst kreierten Karten, im Co-op Modus spielen zu können. Alle umfassenden Optimierungen könnt ihr in der folgenden Auflistung einsehen:

In-Game Editor [IGE]

IGE Co-op is now live!

Fixed various Gameplay functionality issues with asset placements

Fixed various Gameplay functionality issues with the Map Browser

Co-Op

Integrated Outpost Master in Co-Op

Fixed various client connectivity issues

Fixed various Host/Client replication issues

Load and Save Files

Fixed various checkpoint placement issues

Vehicles

Fixed the occasional issue with vehicle placement

Matchmaking and PvP

Fixed matchmaking stability and general issues with PvP

Fixed inconsistencies with XP in the load-out menu

Gameplay

Fixed spawning issues under specific circumstances

Xbox 360 and Xbox One

Fixed co-op matchmaking issues when user's signed in as an inactive profile

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort