Halo 5: Guardians

Video zeigt Killpocalypse Medaille

Genau ein Spieler hat es geschafft, die wohl begehrteste Auszeichnung in der Halo 5: Guardians Multiplayer-Beta zu ergattern. Omnipression killte neun Spieler hintereinander und erntete die Killpocalypse-Medaille.

Über 20 Millionen Spiele wurden in der Multiplayer Beta zu Halo 5: Guardians absolviert, dabei hat es mehr als 6,4 Milliarden Patronen gehagelt. Doch nur einer hat es geschafft, neun Feinde hintereinander umzunieten. Wie der Spieler, Omnipression, das zustande bekommen hat, könnt ihr in seiner Video-Aufzeichnung bestaunen.

Weitere Informationen zu den Änderungen, die 343 Industries nach der Beta auf dem Plan hat, könnt ihr in unserer Xbox One Vorschau zu Halo 5: Guardians nachlesen.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort