Split/Second: Velocity

Split/Second Velocity: Erweiterung noch vor Release

Mit Split/Second: Velocity steht euch noch in dieser Woche ein neues Rennspiel zur Verfügung. In zwei Tagen ist der offizielle Release des Spiels, doch schon jetzt könnt ihr auf dem Xbox LIVE Marktplatz eine kostenpflichtige Erweiterung…

Mit Split/Second: Velocity steht euch noch in dieser Woche ein neues Rennspiel zur Verfügung. In zwei Tagen ist der offizielle Release des Spiels, doch schon jetzt könnt ihr auf dem Xbox LIVE Marktplatz eine kostenpflichtige Erweiterung herunterladen. Diese hört auf den Namen Split/Second Strecken-Freischaltung, ist 108 KB schwer und verlangt von euch 320 Microsoft Points. Doch statt neuen Inhalten schaltet ihr mit dem Pack alle Strecken und Spielmodi frei, ohne den Staffelmodus durchspielen zu müssen. Ob ihr diese Erweiterung also wirklich braucht müsst ihr selbst entscheiden. Ungeduldige Spieler kommen so sofort zum Zug, alle anderen können auch einfach das Spiel durchspielen und sich über ihre gesparten Punkte freuen.

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. crusadersWay | 0 XP 18. Mai 2010 um 13:46 Uhr |

    früher gab`s für so etwas Cheats … heute muß man bezahlen ….
    wo soll diese Entwicklung enden?
    kann man sich demnächst die Gamerscore erkaufen, oder die Endvideos freischalten?
    gefällt mir gar nicht dieser Trend …




    0
  2. gameblub | 0 XP 18. Mai 2010 um 16:47 Uhr |

    aber echt was das für ein Krampf
    gut für ungeduldige Spieler die das game hauptsächlich online spielen wollen hat das wohl seinen sinn
    dennoch finde ich es eine absurde idiotie DLCs schon vor Spielerelease zu vermarkten
    "oh manoman"
    wo soll das nur hinführen
    etwa dahin das wir uns Spiele nur noch in häpchen kaufen?
    xD wie viele pakete müssten wir dann wohl bei owergroth kaufen?




    0

Hinterlasse eine Antwort