Xbox One

Rocket League wird zu 100% auf anderen Plattformen erscheinen

Die Macher von Rocket League werden das Spiel definitiv für weitere Plattformen veröffentlichen.

Psyonix Vice President of Marketing and Communications, Jeremy Dunham, sagte in einem Interview, dass Rocket League zu 100% auf anderen Plattformen erscheinen wird. Aktuell könne man aber noch nicht sagen, wann und welche Plattformen es sind. Dabei möchten die Entwickler nicht nur eine lieblose Portierung schaffen, um möglichst viel Profit aus dem Spiel herauszuschlagen, sondern nach neuen Wegen suchen, um Rocket League für die jeweilige Plattform zu optimieren.

Bei der Entwicklung von Rocket League habe man sich bewusst zuerst für lediglich zwei Plattformen entschieden, um so ein Spiel zu kreieren, das jedem Spaß macht. Nach dem PC- und PlayStation-Erfolg hat man nun genügend Ressourcen, um sich anderen Plattformen zu widmen und nagelt mich ruhig darauf fest: Rocket League kommt für Xbox One!

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort