Internetverbindung bei AK Titeln

Startseite Foren Xbox LIVE Internetverbindung bei AK Titeln

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #841495
      Anonym
      Inaktiv

      Hey, hat noch wer das Problem das er bei der Abwärtskompatibilität nicht Online spielen bzw bei XBL angemeldet ist? Mein NAT Typ ist offen und bei den One Spielen geht auch alles. Es betrifft also nur die AK, wenn ich start und selcect drücke um mich mit XBL zu verbinden gibts nur ne Fehlermeldung und ich werde zur Netzwerkeinstellung weitergeleitet wo steht das alle Services verfügbar sind. Hat wer Zeit und Lust das mal bei sich zu testen und mir bescheid zu geben? Thx schon mal

    • #867126
      -SIC-
      Teilnehmer

      Ich habe ganz genau das gleiche Problem. Ich hatte gestern sogar die 360 ausgepackt und getestet. Geht alles, nur auf der One nicht.
      Hat sich bei dir was getan? Ist ja schon ne Weile her. 🙂

    • #867131
      Anonym
      Inaktiv

      Hi. Ja bei mir geht es nun, auch wenn ich meine Erfolge nochmal erspielen durfte. Das Problem war, das ich mein Account auf Österreich umgestellt hatte und es dabei zu Problemen kam. Der Support hatte mir geraten wieder auf Deutsch umzustellen und dann ging es.

      • #867236
        -SIC-
        Teilnehmer

        Das war bei mir nicht die Lösung, war bereits auf Deutsch.
        Ich habe mich vorhin für einen Rundumschlag entschieden, da ich einfach nichts finden konnte.
        Habe Router und Xbox auf Werkseinstellungen gesetzt und nochmal die Ports freigegeben und den Teredofilter wieder deaktiviert. Tja, plötzlich geht wieder alles. Manchmal muss man eben kompromisslos vorgehen. 😏

        Trotzdem danke!

    • #867242
      Premiumpils
      Teilnehmer

      Diese blöden nat und teredofilter… bin letztens durch die fritzboxhölle gegangen.
      Frage mich, wie das der nornale familienvater, der seinem 10jährigen kind ne Box zum Geburtstag schenkt, das hinbekommen soll.

      Muss schon sagen, dass ich das ne Frechheit finde.

      • #867268
        -SIC-
        Teilnehmer

        Ja wenn man davon keine Ahnung hat, ist es echt ne Qual. Ohne Youtube Videos hätte ich das damals nicht geschafft. Mittlerweile musste ich das schon einige Male machen, trotzdem nervig. Blöd ist auch, dass die Einstellung für den Teredofilter etwas versteckt ist und nur in der Erweiterten Ansicht verfügbar ist. Das muß man auch erstmal wissen.

        Mich nervt das auch, vor allem weil ich Konsolen immer für ihre Einfachheit geschätzt habe.

    • #867259
      Anonym
      Inaktiv

      Wo ich das erste mal die Ports bei der Fritzbox öffnen durfte, habe ich mich auch gequält. Hatte vorher ne Easybox und da waren die Ports für die One automatisch offen und online zocken ging ohne Probleme. Wenn du das aber ein paar mal gemacht hast, ist es gar nicht mehr so schwer.

    • #867270
      Anonym
      Inaktiv

      Erinner mich bloß nicht an die erweiterte Ansicht^^ hab ewig lange videos wegen teredofilter geschaut, die aber für die alte version der Fritzbox waren. Irgendwann kam dann mal ein Video was mir die aktuelle position von der „erweiterten Ansicht“ gezeigt hat. Hoffe mal ich bleibe in Zukunft verschont von diesen ganze Ports öffnen etc.

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.