Xboxdynasty Ausländerfeindlich ?Nein danke

Startseite Foren Off Topic Xboxdynasty Ausländerfeindlich ?Nein danke

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #217623
      Anonym
      Gast

      So was dummes habe ich jan och nie gehört Xboxdynasty soll Ausländerfeindlich sein :rofl:

      Ich selber spiele Draußen gerne mit ausländer. Ich selber bin ja so fast ein Ausländer und nie wurde ich hier beschimpft oder sonst was !
      XD hat mir immer geholfen ….und sowas zu sagen bzw. schreiben ,dass Xboxdynasty Ausländerfeindlich sei ist absolut unter aller sau!

      oder wie seht ihr das ?!

    • #292717
      StarCrAsh
      Teilnehmer
      Kidwolkenflitz wrote:
      So was dummes habe ich ja in meinem Xboxdynasty soll Ausländerfeindlich sein :rofl:

      Ich selber spiele Draußen gerne mit welchen ausländer. Ich selber ich ja so fast ein Ausländer und nie wurde ich hier beschimpft oder sonst was !
      XD hat mir immer geholfen ….und sowas zu sagen bzw. schreiben das Xboxdynasty Ausländerfeindlich sei ist absolut unter aller sau!

      Ausländer sind Menschen !und wir selber sind auch Auländer wenn wir woanders hingehen !

      oder wie seht ihr das ?!

      man dein DEUTSCH soll mal einer verstehen…..

      und wer schreibt oder sagt das XD Ausländerfeindlich ist?

    • #292719
      SFX Botzelmann
      Mitglied

      Ein überaus netter und auf keinen Fall unhöflicher User namens „Zidane“

      PS. SFX ist übrigens hochgradigst rassistisch …

      Ich hoffe, dass die Ironie dieser paar Worte deutlich wird 😀

    • #292712
      Anonym
      Gast
      Quote:
      man dein DEUTSCH soll mal einer verstehen…..

      immer ägern mich alle !!!!!!

      Naund LASS MICH doch !
      😆

    • #292713
      Anonym
      Gast

      ..wenn man sonst nix zu erzählen hat, dann greift man eben zu Unwahrheiten.

    • #292716
      Insanity Soul
      Mitglied

      Oh mann Kid…woher du immer solche Sachen ziehst und alles hier reinschreibst 😉

      XD ist definitiv nicht ausländerfeindlich. Kenn viele Ausländer, die ich gar nicht mehr so sehe….jemand der rassistisch denkt gehört eh nicht in dieses Land, so einfach! Das sollte jedem mittlerweile bewusst sein 60 Jahre nach dem Ende des 2. WK!

    • #292718
      StarCrAsh
      Teilnehmer
      Kidwolkenflitz wrote:
      Quote:
      man dein DEUTSCH soll mal einer verstehen…..

      immer ägern mich alle !!!!!!

      Naund LASS MICH doch !
      😆

      löl ärgern…. du machst dir aber auch nich gerade freunde mit dein beiträgen, aber mach mal weiter so….

    • #292714
      Anonym
      Gast

      Ich kämpfe gegen den Krieg …

    • #292721
      xxxT B0N3xxx
      Teilnehmer
      Kidwolkenflitz wrote:
      Ich kämpfe gegen den Krieg …

      ??? , also ich komme auf deinen beitrag überhaupt nicht klar !!!

    • #292720
      SFX Botzelmann
      Mitglied

      Kid, du bist in einem Alter, in dem man viele zusammenhänge nicht richtig aufnehmen und deuten kann. In 3 oder 4 Jahren werden wir auch hoffentlich von solchen Threads wie beispiesweise „Brauche Personummer“, „Kid braucht eure Hilfe“ oder „Was könnte man sich zum Geb. wünschn ?!“ verschont bleiben. Für dich als jüngeren Teilnehmer am Forenleben ist das Internet noch ein großer Spielplatz, man schreibt alles, was man in den Sinn bekommt ohne darüber nachzudenken, ob das bei den anderen gut ankommt oder ob das Thema sinnvoll ist (jetzt mal nicht auf diesen Thread bezogen, sondern nur auf deine Äuserungen). Ich weiß, wovon ich spreche, da ich selbst sehr früh schon in Foren eingestiegen bin und dort dann auch schmerzhaft erleben zu müssen, was es bringen kann, wenn man naive oder infantile Themen raushaut, die dann aufgrund des eigenen Schreibstils provokant wirken. Mittlerweile möchte ich auf viele Dinge antworten, schreibe einen großteils des Textes und merke dann, dass das eventuell bei den anderen Lesern nicht ankommen könnte und so findet das Geschriebene mittels dem [x] rechts oben schnell den Weg ins Datennirvana.

      Klar, du wirst jetzt wahrscheinlich im Unterbewusstsein denken, dass da die Älteren unsinn labern, da du einfach noch nicht in der Lage bist, zu unterscheiden was richtig oder falsch ist. Beispiel: „Stell dir vor, es gibt einen Mann, der kein Geld für Medikamente hat, seine Frau aber totkrank ist und zum überleben ein Medikament brauch. Er geht zur Apotheke und sieht das teure Medikament im Schrank, keiner schaut hin. Stehlen oder nicht?“- Viele Kinder haben noch ein Schwarz/weiß denken, was bei solchen Dilemmaentscheidungen häufig zum Problem wird – und auch in Internetforen stehst du manchmal vor solchen Problemen (zwar kleinere, aber vom Grundgedanken her das selbe). Und bis du da abwägen kannst, was andere Mitleser als „gut“ oder „schlecht“ aufnehmen könnten, dauert es wahrscheinlich noch ein paar Jahre.

      Dass ist jetzt meine objektive Beobachtung deiner Person der letzten 12 Monate gewesen (ja, wir haben früher schon miteinander geredet 🙂 ) – und da zeigt es sich mir deutlich, dass du im Geiste noch sehr viele kindische Gedanken mit dir trägst, wobei du ja auch erst 13 oder 14 bist und es daher auch darfst – aber im Internet stößt dies leider auf Abneigung,

      Trotzdem geniese deine Kindheit. Im Rückblick auf meine letzten 19 Jahre war diese Zeit mit die schönste 🙂 Und nehm dir meine Worte zu Herzen. Vielleicht kannst du dann versuchen, etwas draus zu machen und wirst respektvoller behandelt. Ich kann dir nur sagen, dass es dir wirklich hilft, kann dir auch ein Beispiel von mir nennen. Ich schreibe seit mehreren Jahren in einem Forum, habe dort anfangs auch solches Zeugs produziert wie du. Irgendwann habe ich dann kapiert, dass das so nicht gehen kann und heute bin ich dort in einer internen Lounge, wo quasi die „Elite“ des Forums nur drinne ist und bekommen viel positives Feedback. Das hat mir gezeigt, dass man Menschen auch von sich überzeugen kann, wenn man es nur richtig anstellt. Das geht zwar nicht von heute auf Morgen, aber du könntest heute schon damit anfangen – dann hast du im Endeffekt auch mehr Spaß an solchen Foren und kannst dir auch mal solche Topics erlauben. Hier auch mal der Hinweiß auf Watzlawick, der meinte, dass jede Kommunikation einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt hat. Also kurz: Großteils kommt es nicht drauf an, was man sagt, sondern wer es sagt. Wäre so ein Thema von einem alteingesessenen User gekommen, der sich durch viele gute Posts Sympathie erarbeitet hat, wäre es auch nicht zu der Situation gekommen.

    • #292715
      Anonym
      Gast

      …und mit diesen wunderbaren Worten schließe ich das Thema.

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.