Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes: Drei Story-DLCs für dieses Jahr geplant

Übersicht
Image: 505 GAMES

Eine Roadmap zu Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes verspricht noch für dieses Jahr drei Story-DLCs.

Für das kürzlich veröffentlichte Rollenspiel Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes gab man jetzt Pläne für weitere Inhalte bekannt.

Wie eine Roadmap des Entwicklers Rabbit & Bear Studios zeigt, wird es für die Monate August, September und Oktober neue Story-DLC-Kapitel für die Charaktere Melisa, Sei und Marcus geben.

Die vier kosmetischen Pakete aus der Roadmap wurden bereits veröffentlicht. Darunter befindet sich auch ein Paket, mit dem sich das Hauptquartier umgestalten lässt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 978305 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 28.05.2024 - 14:06 Uhr

    Yes, das ist DIE Nachricht für mich. Wird Day One gekauft. Eiyuden Chronicles Hundred Heroes ist bis jetzt mein GotY. Liebevoll gestaltete Grafik und Artstyle, toller Soundtrack, unfassbar gut geschriebene Charaktere und Story, toller Humor, starkes Gameplay sowie grandioses Kampfsystem. Dieses Spiel zeigt was man so tolles aus einem Pixel-Spiel machen kann.

    Habe aktuell 38 Stunden drin und bisher keine Langeweile in Sicht. Bis zum ersten DLC im August dürfte ich es durchgespielt haben🥰🥰🥰

    3
    • Kaneda 19935 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 28.05.2024 - 15:52 Uhr

      Geniales Game. Die Ähnlichkeit zu Suikoden ist klar zu erkennen. Das waren noch Zeiten und tolle Spiele!

      1
      • Robilein 978305 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 28.05.2024 - 16:46 Uhr

        Oh ja. Dieses Spiel hat mich komplett in den Bann gezogen, wie damals Eiyuden Chronicles Rising schon. Zocke aktuell nichts anderes bis es durch ist.

        Hast du recht. Tolle Liebeserklärung an die gute alte Zeit🥰🥰🥰

        0
  2. Tobi-Wan-Kenobi 114240 XP Scorpio King Rang 2 | 28.05.2024 - 14:21 Uhr

    Wie mich das mit den DLCs zu praktisch jedem Spiel anfängt zu nerven… Fast nichts hat man heute einfach durchgespielt wenn man den normalen Abspann nach Release sieht.

    3
    • danbu 33550 XP Bobby Car Geisterfahrer | 28.05.2024 - 14:45 Uhr

      Kommt aber auch drauf an wie man selbst die Sache angeht. Man kann sich durchaus dran gewöhnen mit einem Spiel persönlich abzuschließen, selbst wenn man weiss es gäbe da jetzt noch irgendwelche DLCs.
      Sich ab und zu bewusst zu machen. dass ja genau auf diesen Drang der Spieler alles komplett besitzen oder erlebt haben zu müssen bei den Veröffentlichungen oft abgezielt wird, hilft da, finde ich. Ich bekomme das irgendwie mittlerweile zum Glück ganz gut hin.

      0
      • Tobi-Wan-Kenobi 114240 XP Scorpio King Rang 2 | 28.05.2024 - 16:01 Uhr

        Ich leider nicht und deswegen nervt es mich. 🙈

        Ich bin auch Gamerscore Sammler bzw. versuche gerne spiele zu komplettieren. Das bringt mir Spaß, kann nicht erklären wieso aber es ist einfach so. Durch diesen DLC Mist kommt das nicht selten vor das ich ein Spiel vorm DLC auf 100% hatte und dann Zack, ruiniert. 😅
        Wenn denn wenigstens berücksichtigt werden würde ob man DLC besitzt oder nicht, dann wäre es ja nicht schlimm. Aber es ist ja genauso…

        Der Konsument muss gemolken werden. Auf jegliche erdenkliche Art. Sei es mit Remastern von spielen die nur ein paar Jahre alt sind. Mit Story DLCs oder mit sinnlosen Skins.
        Letzteres ist mir davon im Grunde noch am egalsten (geiles Wort), nur das Ausmaß davon ist mittlerweile einfach krank.

        Man gehe bei Diablo 4 in den ingame Shop. Aktuell mega angesagt ist der total OP Totenbeschwörer.
        Für welche Klasse gibt’s aktuell also ein Set aus Rüstung… Wozu ein komplettes waffenset mit allen Waffenarten perfekt passt von der Optik und noch ein Set mit Pferd und Grabstein und townportal. Richtig, für den totenbeschwörer.

        Ich weiß, man muss das nicht kaufen. Tu ich auch nicht. Aber alle 3 Sets zusammen, die ja eigentlich erst das Gesamtpaket des Looks ausmachen kosten umgerechnet 50! *Piep* Euro. Alter Verwalter. Schöne neue Welt. 😅

        Also ich vermisse wirklich die Zeiten (90ger/2000er Anfang) wo man sowas gratis bekommen hat oder sich freispielen konnte.
        Da kamen dann zu den absoluten Kracher spielen mal Addons raus, die oftmals sogar eigenständig waren… Und eigene Einführung hatten.

        Heute wird 2 Jahre nach Release ein DLC für fast Vollpreis rausgehauen, das irgendwo im Hauptspiel stattfindet, man ist komplett raus und soll einfach weitermachen. Mit Bossen die dann schwerer sind als im Hauptspiel. 😅 Ja nee ist klar.
        Das soll jetzt nichts über die Qualität aussagen, der Elden Ring DLC wird sicherlich mega fett. Aber das Gesamtpaket in der gaming Branche ist einfach nur noch krank.

        3
        • AnCaptain4u 114730 XP Scorpio King Rang 2 | 28.05.2024 - 16:35 Uhr

          Es wäre ja mal nett von MS, wenn man die Gamerscore für DLC Inhalte separat anzeigt.
          Bei einigen Spielen triggert mich das auch, wenn da auf einmal 1000/1250 steht 😁

          2
          • Tobi-Wan-Kenobi 114240 XP Scorpio King Rang 2 | 28.05.2024 - 16:39 Uhr

            Ja, Du sagst es! 😅 Aber das könnte sich ja negativ auf die Verkäufe auswirken…

            Ich habe auch irgendwo mal gelesen das sich DLC ohne neue Achievements/Trophys nachweislich schlechter verkauft als mit. Aber andersherum sind heutzutage ja soviele Infos im Netz und auch durch Insider und Leaker das man eh kaum noch überschauen kann was wirklich stimmt. 😅

            0
        • danbu 33550 XP Bobby Car Geisterfahrer | 28.05.2024 - 20:58 Uhr

          Na gut, das mit den achievments kann ich schon verstehen.
          Da hab ich früher auch schon einige Male drüber geärgert, wenn ein vermeintliches Spiel dann nicht mehr als komplett gelistet war plötzlich…
          Und ja, es war früher schon angenehmer wie vieles gehandhabt wurde in der Branche, das will ich gar nicht abstreiten. Man bekam fertige Spiele, die nicht von vornerein darauf ausgelegt waren noch Content um extra Kaufen nach zu liefern und wenn doch waren es teils echt fette Add-Ons, wie zB in Gothic 2 – Die Nacht des Raben, wo es sich dann auch echt gelohnt hat.
          Eben genau wegen dieser negativen Entwicklung hab ich mich halt irgendwann bewusst von so Zwängen wie achievments und alles von einem Spiel besitzen müssen losgelöst. Es geht, wenn man einmal anfängt. xD
          Aber kann auch verstehen, dass das nicht jeder möchte bzw es nicht jedem liegt.

          0
  3. danbu 33550 XP Bobby Car Geisterfahrer | 28.05.2024 - 14:22 Uhr

    Noch nicht gespielt, aber generell ist das die Art DLCs, mit der ich mich anfreunden kann. ^^
    Mit Kostümen, Skins und so kann mir meistens fern bleiben.

    1
  4. MacCoin 50480 XP Nachwuchsadmin 5+ | 28.05.2024 - 14:26 Uhr

    Das Spiel ist gerade 1 Monat alt, aber schon 3 DLCs ankündigen…… Kann ein Spiel nicht einfach mal komplett veröffentlicht werden? Oder vielleicht, wenn es gut läuft nach einem Jahr ein DLC veröffentlichen?

    1
  5. Goburd 132805 XP Elite-at-Arms Silber | 28.05.2024 - 15:26 Uhr

    Vielleicht warte ich dann noch und kaufe es mir als GotY Version für den vollen Genuss.

    0
  6. JakeTheDog 51235 XP Nachwuchsadmin 5+ | 29.05.2024 - 18:51 Uhr

    Unglaublich wie viel da an Content kommt – jedes Spiel hat inzwischen gefühlt eine Roadmap, unglaublich!

    0

Hinterlasse eine Antwort