Hotshot Racing: Kostenloses Big Boss Bundle ab heute erhältlich

Hotshot Racing Free DLC ‚Big Boss Bundle‘ erscheint heute auf PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch.

Curve Digital, Sumo Nottingham und Lucky Mountain Games freuen sich den Start des kostenlosen Big Boss Bundle DLC für ihren von Kritikern gefeierten Arcade-Racer Hotshot Racing bekannt zu geben.

Mit seinem rasanten Vollkontakt-Rennspiel und seiner Grafik, die von Arcade-Hits früherer Rennspiele inspiriert ist, hat Hotshot Racing bereits eine große Fangemeinde gefunden und wurde seit seiner Veröffentlichung im vergangenen Monat mehr als eine halbe Million Mal heruntergeladen.

Das heutige Big Boss Bundle-Update bietet noch mehr Inhalte für Drift-Liebhaber zum Herumdriften, darunter vier farbenfrohe neue Strecken, eine neue Grand Prix-Meisterschaft und einen brandneuen Spielmodus, Barrel Barrage.

Click here to display content from YouTube.
Learn more in YouTube’s privacy policy.

Barrel Barrage-Modus: Nehmt die für Hotshot Racing charakteristische halsbrecherische Geschwindigkeit und fügt explosive Fässer in die Mischung ein. Die Fässer werden auf dem Heck jedes Fahrzeugs angebracht und explodieren bei Kontakt mit den Autos, wodurch Schäden verursacht werden und jede Fahrt zur Zielflagge gefährlicher wird.

Grand Prix auf Boss-Ebene: Erweitert die Liste der Meisterschaften in Hotshot Racing mit dem Boss Level Grand Prix der vier neue Hochgeschwindigkeitsstrecken – 8 Ball Highway, Cargo Chaos, Frozen Freeway und Surf City – umfasst. Alle Spielmodi, einschließlich Barrel Barrage, sind auf allen Strecken verfügbar, die im Boss Level Grand Prix eingeführt wurden.

Seit dem Start haben Sumo Digital Nottingham und Lucky Mountain Games alle Register gezogen, auf das Feedback der Fans reagiert und das Spiel mit ständigen Patches auf allen Plattformen auf dem neuesten Stand gehalten. Dazu gehören u.a. eine erhöhte Fahrzeuggeschwindigkeit im Normal-, Hard- und Expertenmodus, eine verbesserte Mehrspieler-Lobby-Funktionalität, Fehlerbehebungen bei der Controller-Erkennung für die PC-Version des Spiels und vieles mehr.

Hotshot Racing ist derzeit für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch zum Preis von £15,99 / €19,99 / $19,99 erhältlich, wobei der Arcade-Racer auch im Xbox Game Pass Abonnement verfügbar ist.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kenty 37025 XP Bobby Car Raser | 24.11.2020 - 15:24 Uhr

    Finde auch, dass es ein super Spiel ist und finde es toll, dass es weiter unterstützt wird. Allerdings ist es teilweise auch ziemlich schwer (->Expertenmodus) und ich frage mich echt, wie man im Expertenmodus überhaupt mal einen Grand Prix gewinnen soll…

    0
    • Ash2X 198240 XP Grub Killer God | 24.11.2020 - 15:35 Uhr

      Da haben sie die Hommage an die Klassiker auf jeden Fall zu ernst genommen- selbst quasi fehlerfrei ist man komplett chancenlos.

      0
      • Halmi89 10315 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.11.2020 - 19:30 Uhr

        Weis nicht was ihr habt, ja die rennen sind im expert modus fordernd aber nicht unmöglich ? hab selbst nach paar versuchen alle grand prix geschafft und sogar mit jedem Charakter einen gewonnen ?? am besten ein Auto wählen mit viel Beschleunigung und top speed und man muss nicht alle 4 rennen erster sein nur zum Schluss punkte erster ?

        0
  2. daemon1811 24310 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.11.2020 - 15:44 Uhr

    dafür sind die neuen konsolen gemacht…lol sowas haben wir früher auf dem C-64 gespielt…..

    0
    • Hey Iceman 120445 XP Man-at-Arms Bronze | 24.11.2020 - 16:50 Uhr

      Ja die Grafik ist wirklich grenzwertig maht aber irgendwie so seinen Charme aus.

      0
    • Halmi89 10315 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.11.2020 - 19:32 Uhr

      Das ganze spiel ist doch auf die alten arcade racer angedacht?‍♂️

      0
        • Halmi89 10315 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 10:04 Uhr

          Kinder oder jugendliche die diese zeit gar nicht kennen? ^^
          es war ein ganz lustiges spiel da gibts eine ganze menge wo ich mich viel mehr frage warum man solche überhaupt macht und da es im gamepass ist is auch halb so wild 😉

          0

Hinterlasse eine Antwort