The Assembly: Unbemerkter Release im deutschen Store

Die interaktive Geschichte The Assembly ist seit kurzem auch im deutschen Store verfügbar.

Entwicklerstudio nDreams hatte den Release von The Assembly ursprünglich für den Februar 2017 angekündigt. Vor einigen Tagen verkündete Major Nelson nun überraschend die weltweite Veröffentlichung auf der Xbox One. Deutschen Nutzern wurde das „First-Person Interactive-Story“-Spiel jedoch seitdem nicht auf der Xbox One angezeigt.

Unter der Option neue Spiele findet man auch aktuell keinen Hinweis auf die spannende Geschichte um den geheimnisvollen Bunker. Abhilfe schafft die Suchfunktion, welche euch nach kurzer Zeit zu The Assembly führt. Zum Preis von 19,99 Euro könnt Ihr das Spiel, welches sich an ein erwachsenes Publikum richtet, erwerben. Alternativ ist ein Kauf auch im Webstore von Microsoft möglich.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Majjus91 12365 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.01.2017 - 17:04 Uhr

    Bin bisher bei diesen Walking Simulatoren gefühlt immer „aufs Maul gefallen“. Finde diese meist recht lahm, auch wenn es natürlich gute Vertreter gibt(Firewatch und Co.)
    Mal sehen, ob es bald mehr zu dem Game zu lesen gibt.

    0
  2. Bibo1GerUk 18560 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 25.01.2017 - 20:50 Uhr

    Schon merkwürdig. Hat aber bei Steam überwiegend positive Rückmeldungen bekommen. Mal den Test abwarten.

    0

Hinterlasse eine Antwort