Mad Catz: Mad Catz Skinz

Seite 1

Mad Catz präsentiert die Xbox 360 Controller Skinz und wir von Xboxdynasty durften diese als eine der ersten Internetseiten mal etwas genauer unter die Lupe nehmen. Bereits auf der Games Convention 2006 wurde uns ein Prototyp vorgestellt und heute halten wir die Endversion selbst in der Hand.

Hinter jeder Idee steht eine Frage und Mad Catz stellt sich sehr viele Fragen, um den Millionen Xbox 360 Besitzern möglichst viel Abwechslung zu bieten. Das schöne bei der Firma Mad Catz ist aber, dass die Entwickler sich nicht nur Gedanken über eine optische Aufwertung machen, sondern alle Produkte auch ihren ganz besonderen Nutzen haben.

Der Nutzen der Mad Catz Skinz ist sicher für viele Spieler unterschiedlich. Einige von euch möchten sich einfach nur optisch von anderen Standard mausgrauen Controllern absetzen und vielleicht auf Lan Partys etc. ihren eigenen Pad nicht unbedingt mit Aufklebern etc. kennzeichnen, sondern farblich einzigartig erscheinen lassen, andere möchten einfach einen besseren Halt oder ihren Pad schützen.

Wie groß das Interesse an einer individuellen Optik ist, sieht man ja an den etlichen Modding Beispielen, bei denen fuckelige Bastler die Joyer aufschrauben, das Gehäuse umlackieren und vieles mehr.

Doch es geht auch einfacher! Sehr viel einfacher sogar, nicht mal 10 Sekunden haben wir gebraucht, um unserem Original Xbox 360 Wireless Controller in den Mad Catz Skin zu stülpen. Das wunderbare an den Mad Catz Skinz ist, dass diese komplett Maßgeschneidert wurden und wirklich perfekt anliegen. Auch beim Spielen zeigt der Skin seine perfekte Anschmiegsamkeit, denn bis auf den besseren Halt macht sich neue Hülle eures Controllers nicht bemerkbar. Im Gegenteil, da wir direkt Dead or Alive 4 eingelegt haben und durch den Skin die Aktionsknöpfe ein wenig flascher sind und nicht so weit aus dem Pad hervorstehen, haben wir so manche Special-Moves noch schneller hinbekommen.

Die Mad Catz skinz wurden aus hochwertigem, strapazierfähigem und sehr leichtem Silikon gefertigt und schützen dabei sämtliche Controller Oberflächen. Die Silikon-Gummierung ist nicht nur sehr Grifffest, sondern wirkt auch schweißtreibende Spielstunden entgegen. Für einen Preis von 9,99 Euro kann man bei diesem netten Gimmick für die Xbox 360 wirklich nicht meckern. Jeder sollte selbst entscheiden, ob er ein Pad-Skin für seinen geliebten Controller für nötig hält oder nicht. Wir sind aber allein für die Möglichkeit Mad Catz bereits dankbar und sollten noch mehr Muster auf den Markt kommen, werden sicher noch einige Skinz bei uns in der Redaktion landen.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort