Marooners

Test zur kurzweiligen Minispielsammlung

Paaaaaaaaaaaaaaarty!

Das kurzweilige Spielprinzip von Marooners ist relativ simpel und unterscheidet sich kaum von anderen Partyspielen. Nach insgesamt fünf Wettkämpfen unterschiedlicher Art werden die in den gespielten Runden gesammelten Edelsteine aus den jeweiligen Minispielen zusammengezählt und dementsprechend der Gewinner ermittelt. Dabei tretet ihr wahlweise gegen bis zu fünf menschliche oder K.I.-Widersacher an, die euch das eifrige Juwelensammeln vermiesen wollen. Die fremdgesteuerten Figuren stellen sich aber leider des Öfteren recht dämlich an, sodass eine echte Herausforderung sicherlich nur mit menschlichen Mitspielern geboten wird.

Zunächst müsst ihr aber erst einmal festlegen, ob ihr den Party- oder Arenamodus starten wollt, welche sich beide etwas unterscheiden. Während ihr im Partymodus ein Minispiel nach dem anderen absolviert, fleißig Edelsteine sammelt und die Mitstreiter eliminiert, erhaltet ihr im Arenamodus solange Punkte, wie ihr am Leben seid. Dabei läuft eine Zeit ab, welche die maximale Dauer einer Runde vorgibt. Schaltet ihr einen Gegner aus, erhaltet ihr zudem wichtige Punkte, die bei der Endabrechnung eine entscheidende Rolle spielen können.

Danach entscheidet ihr euch, ob ihr lieber off- oder online gegen andere „Ausgesetzte“ spielen wollt, und welchen Wechselmodus ihr bevorzugt. Wählt ihr beispielsweise die Option „Linear“, werden die Runden solange gespielt, bis nur noch ein Teilnehmer übrig ist. Mit der Alternative „Chaos“ wird das Minispiel automatisch irgendwann unterbrochen und ein neues gestartet, was allerdings nicht bedeutet, dass das unterbrochene Spiel zu Ende ist, sondern zu einem späteren Zeitpunkt fortgeführt wird. Die Möglichkeit „Beliebig“ verbindet beide Stile und führt somit zu einem echt unterhaltsamen Durcheinander.

Manchmal kommt es auch zu sogenannten Easter Egg-Runden, in denen euch beispielsweise fünfmal das gleiche Minispiel präsentiert wird. Noch seltener kommt es zu einer sechsten Bonusrunde, in der ihr dann ordentlich Juwelen abstauben könnt.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. churocket 58275 XP Nachwuchsadmin 8+ | 11.02.2018 - 00:37 Uhr

    Danke euch für den Test war schon am überlegen ob ich es mir zulegen soll , aber hat sich erstmal erledigt!!!! Da warte ich mal auf einen Sale in weiter Zukunft 🖒🖒🖒

    3
  2. de Maja 54130 XP Nachwuchsadmin 6+ | 11.02.2018 - 08:18 Uhr

    Ich sag nur Powerstone 2 und Kung Fu Chaos, die besten Partygames auf der Welt. Schade das keiner mehr solche Spiele hinkriegt, selbst Mario Smash Brothers ist nur ein Schatten dieser Spiele.

Hinterlasse eine Antwort