Star Wars Battlefront

Inhalte zum Season Pass enthüllt

EA verrät, welche Boni Sternkrieger bekommen, die sich den Season Pass zu Star Wars Battlefront gönnen.

Kurz vor Release von Star Wars Battlefront enthüllt EA nun die Inhalte zum Season Pass. Darin sind vier digitale Erweiterungspakete enthalten, die euch viele neue Schauplätze im Universum von Star Wars liefern.

Solltet ihr den Season Pass schon jetzt sichern wollen, dürft ihr alle anstehenden Erweiterungspakete zwei Wochen im Vorraus testen. Den "Schieß zuerst"-Emote bekommt ihr auch mit dazu. Der erste Erweiterungsinhalt soll Anfang 2016 erscheinen.

Neben den vier Erweiterungspaketen, dem zweiwöchigen Vorabzugang und dem Extra-Emote stecken im Season Pass weitere Boni:

  • 20 neue Technologiegegenstände, einschließlich Fahrzeuge, Waffen und Sternkarten für imperiale Truppen und Rebellen
  • 4 zusätzliche, spielbare Helden und Bösewichte
  • 16 neue Multiplayer-Karten
  • 4 weitere Spielmodi

Den Star Wars Battlefront Season Pass könnt ihr schon jetzt im Xbox Games Store vorbestellen. Er kostet sternzerstörerische 49,99 Euro.

EA Access-Mitglieder dürfen den kinoreifen Shooter seit dem 12. November 2015 auf der Xbox One testen.

Star Wars Battlefront erscheint offiziell am 19. November 2015 für Xbox One, PC, PlayStation 4.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von TTC Baxter
    TTC Baxter 15. November 2015 um 8:49 Uhr |
    50€ find ich zuviel, 30 sind noch ok.
    Aber ich warte erstmal auf den release und zocke es dann und wenns es was taugt, dann kauf ich den Sp im Sale
  2. Profilbild von Commandant Che
    Commandant Che 15. November 2015 um 11:00 Uhr |
    Ich hoffe immer wieder (bisher recht erfolglos), dass die Entwickler mit den ganzen Seasons Dingens Dongens auf die Schnauze fallen...
  3. Profilbild von tiki222
    tiki222 15. November 2015 um 13:01 Uhr |
    Damals hat ein Season Pass noch 30-40€ gekostet. Seit der neuen Gen kostet ein Season Pass plötzlich so viel wie das ganze Spiel, egal was für ein Schrott im Season Pass drin ist. (siehe Rainbow Six Siege)
  4. Profilbild von Topper Harley19
    Topper Harley19 15. November 2015 um 13:46 Uhr |
    Echt hammerhart. Die haben das alles schon in der Hinterhand. Ich habe mir noch nie einen Season Pass geholt und hab es um ehrlich zu sein auch nicht vor. Gerade bei so einem Spiel wie Star Wars, das gänzlich auf einen Singleplayer verzichtet und zum Vollpreis angeboten wird, finde ich es lächerlich, dass zusätzlich dazu noch ein Season Pass angeboten wird...
  5. Profilbild von lukestrike
    lukestrike 16. November 2015 um 9:32 Uhr |
    Dann lieber ein EA Access Jahresabo! Vielleicht ereilt Battlefront das gleiche Schicksal wie Titalfall...

Hinterlasse eine Antwort