Xbox 360

Xbox 360 sponsert Deutschen Entwicklerpreis

Am 30. November wird in Essen zum zweiten Mal der Deutsche Entwicklerpreis verliehen. Und während seit Anfang September Firmen Produkte für die Teilnahme an dem Award einreichen können ist der Veranstalter, die Aruba Studios, erfolgreich bei der Suche nac

Am 30. November wird in Essen zum zweiten Mal der Deutsche Entwicklerpreis verliehen. Und während seit Anfang September Firmen Produkte für die Teilnahme an dem Award einreichen können ist der Veranstalter, die Aruba Studios, erfolgreich bei der Suche nach Sponsoren: So wird Microsoft Deutschland mit Xbox 360 in diesem Jahr als Hauptsponsor des ambitionierten Projekts auftreten. „Unser Ziel ist es, den Deutschen Entwicklerpreis auch über Deutschland hinaus bekannt zu machen und den Preis als nationales Qualitätssiegel langfristig zu etablieren“, erklärt Stephan Reichart, Geschäftsführer Aruba Studios. Es freue ihn sehr, dass Microsoft die Verleihung unterstützt und damit allen Beteiligten ermögliche, eine spektakuläre Veranstaltung zu erleben.

„Microsoft hat in seinem Kerngeschäft schon immer einen Fokus auf eine enge Zusammenarbeit mit deutschen Softwareentwicklern gelegt“, sagt Martin Bachmayer, Head of Marketing Home Entertainment Division Microsoft. „Seit dem Markteintritt von Xbox vor vier Jahren beobachten wir einen erfreulichen Trend für lokale Produktionen für Spiele auf unserer neuen Plattform.“ Diesem Trend wolle Microsoft nun Rechnung tragen und ein klares Bekenntnis zum Standort Deutschland abgeben. „Unser Ziel ist es, positive Signale für die gesamte Industrie in Deutschland zu setzen“, so Bachmayer.

Quelle: GamesMarkt.de

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort