Splinter Cell Chaos Theory

Startseite Foren Community Konsolenecke Xbox Xbox Spiele Splinter Cell Chaos Theory

Dieses Thema enthält 45 Antworten und 11 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HS Sorrisino Vor 14 Jahre. 4 Monate.

Betrachte 20 Posts - 21 bis 40 (von insgesamt 45)
  • Author
    Artikel
  • #234046

    AoA KoRoShiYa
    Participant

    Ich würde das Spiel etwa gleich bewerten, wie er. Ich bin auch der Meinung, dass das Game zu kurz ist, aber wenn er nur 10h hatte, wie er angegeben hat, dann hat er doch irgendetwas falsch gemacht. Ich hatte für fast jede Mission sicher 1h 30min. Ich habe die Missionen zwar sehr gründlich gemacht, jedoch kann das doch nicht einen Unterschied von 300 Minuten machen. 😮

    #234022

    gurrke
    Mitglied
    xbox56 wrote:
    Ich würde das Spiel etwa gleich bewerten, wie er. Ich bin auch der Meinung, dass das Game zu kurz ist, aber wenn er nur 10h hatte, wie er angegeben hat, dann hat er doch irgendetwas falsch gemacht. Ich hatte für fast jede Mission sicher 1h 30min. Ich habe die Missionen zwar sehr gründlich gemacht, jedoch kann das doch nicht einen Unterschied von 300 Minuten machen. 😮

    10 Stunden meinst 10-15 Stunden. Ich hab nie so lange für ein Level gebraucht…also 10 Stunden sind schon gerechtfertigt glaube ich.

    #234047

    AoA KoRoShiYa
    Participant

    Ich glaube schon 10-15h, aber man könnte es schon in 10h schaffen, ich sagte, dass ich die Levels (zu) gründlich gemacht habe. Habe immer alle Gegner umgebracht oder verhört. Und alle Missionsziele erledigt.

    #234055

    Gravid
    Mitglied
    xbox56 wrote:
    Ich glaube schon 10-15h, aber man könnte es schon in 10h schaffen, ich sagte, dass ich die Levels (zu) gründlich gemacht habe. Habe immer alle Gegner umgebracht oder verhört. Und alle Missionsziele erledigt.

    ist der dritte Teil denn leichter als die Vorgänger?

    #234048

    AoA KoRoShiYa
    Participant

    Also den ersten Teil habe ich nur ganz kurz gespielt. Aber der dritte Teil wird durch die Schnellspeicher – Option deutlich einfacher. Du kannst immer speichern und wenn du an einem Ort stirbst, dann musst du nicht wieder erst einige Minuten spielen, bis du wieder bei dem Ort bist, an dem du gestorben bist. Und die Klasse, in der du spielst, kommt auch noch darauf an, wie schwer es ist.

    #234023

    gurrke
    Mitglied

    auf leicht ist das game echt easy (wer hätte das gedacht)
    aber auf Hard wirds schon echt schwerr (wer hätte das gedacht)

    aber wie oben gesagt…das schnellspeicher erleichtert das schon…ist aber gut diese Funktion nicht so frustrierend wie beim Vorgänger

    #234056

    Gravid
    Mitglied
    xbox56 wrote:
    Also den ersten Teil habe ich nur ganz kurz gespielt. Aber der dritte Teil wird durch die Schnellspeicher – Option deutlich einfacher. Du kannst immer speichern und wenn du an einem Ort stirbst, dann musst du nicht wieder erst einige Minuten spielen, bis du wieder bei dem Ort bist, an dem du gestorben bist. Und die Klasse, in der du spielst, kommt auch noch darauf an, wie schwer es ist.

    dann werde ich mir Splinter Cell 3 in einem Monat mal kaufen und offline durch zocken

    #234049

    AoA KoRoShiYa
    Participant

    Ist eine gute Idee. Also auf normal sollte sogar der unbegabteste Gamer das Spiel irgendwann durchspielen können. 😉

    #234024

    gurrke
    Mitglied
    Gravid wrote:
    xbox56 wrote:
    Also den ersten Teil habe ich nur ganz kurz gespielt. Aber der dritte Teil wird durch die Schnellspeicher – Option deutlich einfacher. Du kannst immer speichern und wenn du an einem Ort stirbst, dann musst du nicht wieder erst einige Minuten spielen, bis du wieder bei dem Ort bist, an dem du gestorben bist. Und die Klasse, in der du spielst, kommt auch noch darauf an, wie schwer es ist.

    dann werde ich mir Splinter Cell 3 in einem Monat mal kaufen und offline durch zocken

    *werbe modus an* guck doch mal im bazar vorbei und mach dort ne suchanzeige auf!!!Vielleicht findest sich ja ein verkäufer 😀
    *werbemodus aus*

    #234038

    Devil251180
    Participant

    Mir ist da mal etwas Eigenartiges Aufgefallen: Laut der Spielbeschreibung erfährt man ja, dass Herr Fisher im Jahre 1957 das Licht der Welt erblickte. Die Handlung des Spiels verläuft im Sommer 2007.
    Das bedeutet, dass der sportliche Held Samuel Fisher also 50 Jahre auf dem Buckel hat…Respekt :doppeldaumen: !!!
    Jetzt denken wir doch einmal weiter und stellen uns vor, bei Splinter Cell 8 spielt die Handlung meinetwegen im Jahr 2020, dann wäre Sam 63 Jahre alt. Ab dann ist das allerdings nicht mehr sehr glaubwürdig, finde ich. Wenn UbiSoft den Charakter Sam Fisher weiterhin beibehalten möchte, müssen sie wohl oder übel ab einem bestimmten Zeitpunkt die Handlung in Rückblenden erzählen, zum Beispiel als Sam um die 30 war oder so.
    So gern ich den Charakter Fisher auch mag, wenn er mit 66 Jahren (auch wenn das Leben da ja erst anfängt 😀 ) immer noch wie ein 20jähriger an Dachrinnen entlanghangelt, so würde ich mich als Spieler doch leicht veräppelt vorkommen.
    Ab wann werden Splitterzellen eigentlich pensioniert ?

    #234025

    gurrke
    Mitglied

    naja falls es ein Splinter Cell 8 geben sollte, dann wohl nicht mit Sam 😀

    aber ich find 50 passt ganz gut! Mit dem alter ist man laut der NASA am Kräftigsten und am erfahrensten (Neil Amstrong war 45).

    man sieht auch ganz gut, das der sam schon einige Jahre auf dem Buckel hat 😀

    #234050

    AoA KoRoShiYa
    Participant

    Das Alter erkennt man wirklich gut an Sams Gesicht. Aber wenn es ein Splinter Cell 8 geben wird und es mit Sam ist und der 66 wäre, dann ist das Ganze schon ein wenig komisch.

    #234028

    Insanity Soul
    Mitglied

    Glaubt ihr wirklich, dass SC immer so weiter geht? Im Endeffekt ist es doch immer das Gleiche nur mit anderen Missionen und neuen Moves, aber am Spielprinzip wird nix Anders.

    Und ich denk, dass es spätestens nach dem 5. Teil echt ausgelutscht sein wird und die Entwickler sich ins eigene Fleisch schneiden würden und Sam bzw. das Spiel noch so weit voran treiben.

    Ist wie bei SATC gewesen, nach der 6. Staffel war Schluss, weil sie immer wieder die gleichen Geschichten hatten. Und da sahen die Produzenten auch ein, dass die leute irgendwann keinen Bock mehr drauf haben.

    Um blöden Fragen vorzubeugen: Ja, ich hab mir Sex and the city angeschaut und ja, ich fand’s gut. Nein, ich bin nicht schwul! 😀

    #234052

    Yasha Raven
    Mitglied

    …ja nach Chaos Theory….wird es echt abgelutscht 🙄

    #234051

    AoA KoRoShiYa
    Participant

    Die müssen dann schon einige Neuerungen ins Spiel bringen, damit es noch interessant bleibt.

    #234053

    Yasha Raven
    Mitglied

    …..ja es gibt sicherlich noch was neues was amn reinbringen könnte
    ist aber nicht so leicht…oder die haben kein bock mehr 🙄

    #234057

    HS Sorrisino
    Mitglied

    TOP – kann ich nur jedem empfehlen :doppeldaumen:

    #234041

    Iron Becks
    Participant

    Zockt das noch irgendeiner Online?

    #234034

    VISA csdeluxe
    Mitglied

    Also ich finds richtig geil, aber leider ich weis nicht woran es liegt zock ich es verdammt selten, bin also falls du einen Spielpartner suchst durch aus bereit das mal wieder zu zocken.

    #234042

    Iron Becks
    Participant

    Dann laß uns das mal im Auge behalten. Aber jetzt ist erstmal Conker dran. Heute Abend gehts los.

Betrachte 20 Posts - 21 bis 40 (von insgesamt 45)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.