Battlefield 2042: Shooter offiziell verschoben

EA und DICE haben offiziell bekannt gegeben, dass der Shooter Battlefield 2042 verschoben wird.

Battlefield 2042 wird verschoben! Was gestern noch ein Gerücht war, ist nun seit wenige Stunden Wirklichkeit. Das Spiel, das eigentlich im Oktober veröffentlicht werden sollte, erscheint nun am 19. November 2021.

Das Entwicklerteam will die zusätzliche Zeit nutzen, um Battlefield 2042 weiter zu verbessern und zu optimieren.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

56 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 180700 XP Battle Rifle Man | 16.09.2021 - 13:05 Uhr

    Tja, immer diese vorgegeben Ziele, die zu schnell verkündet werden und dann aber nicht eingehalten werden können….
    Vielleicht sollte man dieses Vorgehen mal verändern, dann braucht man auch nicht immer zu verschieben.

    0
  2. DaveVVave 60015 XP Stomper | 16.09.2021 - 13:28 Uhr

    Mein Gedanke war direkt 2022, aber den einen Monat kann man locker verschmerzen.
    Hoffe nur die Zeit reicht um das Spiel ansatzweise ordentlich zum Release am Laufen zu halten ohne Server Probleme etc…

    0
  3. FrankCastle 4855 XP Beginner Level 2 | 16.09.2021 - 13:38 Uhr

    Haben die nicht Anfang des Jahres noch rumgetönt, dass sie ihrem Zeitplan weit voraus sind und das Spiel eigentlich fertig sei? Also einen Monat ist OK auch wenn es für mich persönlich schlecht passt.
    Aber ich finde dann sollten die mal kleine Brötchen backen und nicht vollmundig sowas rumposaunen. Und leider ist die Kommunikation wirklich unter aller Sau. Scheint mittlerweile üblich zu sein in der Branche. Hauptsache Geld fliesst.
    Und ja ich hab auch vorbestellt

    1
    • wartenaufwunder 0 XP Neuling | 16.09.2021 - 16:16 Uhr

      Genau so war es. Hauptsache alle bestellen schön vor….und kaufen die am besten die Goldedition damit man ne Woche früher spielen kann.

      Ich hab auch vorbestellt, überlege es zu stornieren und lieber noch bisschen zu warten. oder es überhaupt zu holen.

      0
  4. wartenaufwunder 0 XP Neuling | 16.09.2021 - 16:13 Uhr

    „updates on the open beta later this month“ das sie immernoch keinen festen Termin für die Beta haben lässt mich bisschen stutzig werden. Im September wollen sie über die Open Beta INFORMIEREN. Also knapp 8 Wochen vor release. Und dann gibt es wohl noch early access in der Beta für Vorbesteller. Und sie haben nichmal ein Zeitfenster für die Beta? Also mein anfänglicher Hype im Bezug auf Battlefield ist mittlerweile komplett verschwunden.

    Immer wenn man denkt „Wow, es läuft alles für Dice und EA. Alle sind bisschen müde von CoD Warzone. Overwatch, PuBG etc kommen auch langsam in die Jahre. Apex ist ne Niesche und aus dem eigenen Haus. MS hat mit Halo Probleme gehabt. Und dann kommt Dice und vermasselt es doch irgendwie. “
    Erst rumtönen das es im Grunde seit Frühjahr fertig ist dann Playtest auf der PS5 absagen und einfach GAR KEINE wirklichen Infos rausgeben. Das gezeigte Gameplay war ja eher so meeeeeeeh….und nur Schnipsel.
    Und nun ist wirder irgendwas…

    1
  5. Bonny666 74570 XP Tastenakrobat Level 2 | 16.09.2021 - 16:50 Uhr

    Das ist der Nachteil am Crossplay. Auf einer Plattform läuft es gar nicht gut. Sie müssen oder wollen zeitgleich liefern.

    0
  6. maniaxx88 1210 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 18:49 Uhr

    So nachdem nun auch bestätigt wurde, dass early access ab 12 Nov ist habe ich meine Flüge zum Zockerweekend umgebucht und Urlaub verschoben… wehe die schieben das Game jetzt nochmal, dann flippe ich aus 😂

    0
  7. Dropsy-One 800 XP Neuling | 16.09.2021 - 19:59 Uhr

    Kommt Leute…ich ärger mich als Vorbesteller auch ein bisschen….am Ende suchten wir doch alle Battlefield 2042 😜

    0
  8. Xbox117 25080 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.09.2021 - 21:44 Uhr

    In einem Monat können die auch nicht viel beheben. Da kann man sich wohl auf ein Bugfestival zum Release einstellen. Genau deshalb spiele ich aber nichts mehr direkt zum Release und vorbestellt wird erst recht nichts

    0

Hinterlasse eine Antwort