Halo Infinite: Nintendo 64 Trailer zum Halo 64 Spiel

Ein kreativer Künstler hat einen sehenswerten Nintendo 64 Trailer zu Halo Infinite erschaffen.

Der Demake- und VFX-Spezialist Hoolopee ist seit dem Debüt des Halo Infinite-Trailers damit beschäftigt, das Ganze mit dem 3D-Modellierungs- und Animationstool Blender so umzugestalten, wie es auf dem N64 erschienen sein könnte.

Der Demake-Trailer beginnt mit dem Master Chief und dem Piloten, der auf Zeta Halo abstürzt. Da es sich um eine N64-Version handelt, werden seine Sprachlinien durch eine Reihe von Grunzlauten im Banjo-Kazooie-Stil und „Nein!“-Effekten ersetzt, die abgespielt werden, wenn sein Text auf dem Bildschirm erscheint.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 65285 XP Romper Domper Stomper | 08.08.2020 - 11:04 Uhr

    Haha sehr geil. Ich seh den Unterschied zum Orginal Trailer zwar nicht 🤷‍♂️ Spaß 😂
    Sehr geile Arbeit, das muss dich ewig gedauert haben

    0
    • Holy Moly 60089 XP Stomper | 08.08.2020 - 11:24 Uhr

      Das wäre auf jeden Fall „nur“ ein N64 E3 Show case trailer. Mit Expansion Pack versteht sich. Das „N“ in N64 steht eigentlich für „Nebel“. Und der fehlt hier. Aber gewaltig. 😅

      0
  2. xXCickXx 11780 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.08.2020 - 11:21 Uhr

    Es fehlt nur der N64 typische Nebel. Ansonsten sehr na dran

    0
  3. DeltaFour92 4470 XP Beginner Level 2 | 08.08.2020 - 11:30 Uhr

    Hatte ich schon gesehen: Ist richtig gut umgesetzt 🙂
    Vor allem dann am Ende als er den Stern einsammelt und durch das Gemälde springt 😀 … da kommen Erinnerungen hoch

    0

Hinterlasse eine Antwort