Naruto to Boruto: Shinobi Striker

Orochimaru demnächst spielbar

Der Charakter Orochimaru ist demnächst in Naruto to Boruto: Shinobi Striker spielbar.

Bandai Namco Entertainment Europe gibt bekannt, dass Orochimaru als spielbarer Charakter in Naruto to Boruto: Shinobi Striker für Xbox One, PlayStation 4, und PC via Steam verfügbar sein wird.

SpielerInnen, die den Season Pass oder den DLC 3 besitzen, werden Orochimaru als Meister freischalten. Dadurch erhalten sie Zugang zu seinem Move-Set, Kostümen und Waffen – das Kusanagi – für ihren eigenen in-game Charakter. Zusätzlich wird Orochimaru kostenlos für alle Spieler als eigenständiger Charakter spielbar sein.

Orochimaru wird als einer der intelligentesten Kämpfer angesehen, jedoch steckt er seine Zeit in ein düsteres Ziel – in das Geheimnis der Unsterblichkeit. Spieler können seine Fernkampf-Attacken “Mehrfach-Schattenschlange” und „Windversteck: Großer Durchbruch“ nutzen, um das Kampfgeschehen aus der Ferne zu kontrollieren und dem gegnerischen Team großen Schaden zuzufügen.

Wird Orochimaru in die Enge getrieben, kann er seine ultimative Attacke einsetzen: Beschwörung-Jutsu: Wiederbelebung. Diese Attacke belebt den ersten und zweiten Hokage und vereint sie in einem unglaublich machtvollen Angriff.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort