Penny Arcade Adventures 2: Penny Arcade Adventures: Episode 2 im Test

Tycho und Gabe sind zurück und müssen erneut die Welt vor bösen Robotern und sonstigen Skurrilitäten retten. Penny Arcade Episode 2 ist, wie der Name schon sagt, der zweite Teil der Penny Arcade Saga, die ihren Anfang vor etwa…

Tycho und Gabe sind zurück und müssen erneut die Welt vor bösen Robotern und sonstigen Skurrilitäten retten. Penny Arcade Episode 2 ist, wie der Name schon sagt, der zweite Teil der Penny Arcade Saga, die ihren Anfang vor etwa 6 Monaten auf dem Xbox Live Marktplatz hatte. Für alle, die mit dem Namen Penny Arcade nichts anfangen können, eine kurze Erläuterung zum Hintergrund des Titels: Penny Arcade ist einer der beliebtesten Comics im Internet und existiert bereits seit 1998. Bis heute wird Woche für Woche neuer Lesestoff auf www.penny-arcade.com für die Leser bereitgestellt. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich auf alle Fälle, denn es wird alles und jeder herrlich durch den Kakao gezogen. Dadurch könnt ihr auch gleich feststellen, ob der teilweise recht derbe Humor euch zusagt oder eher nicht. Episode 1 schlug zum Release mit 1600 MS ordentlich auf den Geldbeutel und schreckte sicherlich einige Spieler ab. Daraus hat THQ scheinbar gelernt und vertreibt Episode 2 gleich zum Start für etwas schlankere 1200 MS. Ob der Titel sein Geld wert ist, erfahrt ihr in unserem Review.

Penny Arcade Adventures: Episode 2 – Testartikel

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort