Ruffian Games: Arbeitet für Rockstar Games an mehreren Titeln

Ruffian Games arbeitet für Rockstar Games an mehreren, unangekündigten Titeln.

Der Entwickler Ruffian Games hat auf Twitter auf offene Stellen aufmerksam gemacht. So gilt es verschiedene Jobs für die Bereiche UI, Systems, Graphics und Gameplay Scripting zu besetzen. Auch allgemeine Stellen, in denen Erfahrung in Multiplayer Actionspielen für PC, Xbox One, PlayStation 4 und zukünftigen Plattformen gesucht werden, sind zu besetzen.

Darüber hinaus sucht man auch nach Mitarbeitern für mehrere, noch unangekündigte Projekte für den Branchenriesen Rockstar Games.

Um welche Spiele von Rockstar Games es sich dabei handelt, bleibt natürlich unklar, zumal Rockstar ohnehin sehr verschwiegen ist, was die Entwicklung betrifft. Ruffian könnte hier an neuen Spielen für Rockstar Games arbeiten oder aber ältere Spiele auf neue und künftige Plattformen portieren.

Ruffian Games hat zuletzt dabei geholfen, Halo: Reach in die Halo: The Master Chief Collection zu bringen, nachdem man schon erfolgreich Halo 3, Halo 4 und Halo: ODST auf die Xbox One und Xbox One X gebracht hatte.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. influencer 0 XP Neuling | 15.10.2019 - 12:43 Uhr

    Wahrscheinlich einfach nur als Multiplayer Supportstudio.

    0
  2. Ghostracer 21180 XP Nasenbohrer Level 1 | 15.10.2019 - 14:31 Uhr

    ….Ruffian könnte hier an neuen Spielen für Rockstar Games arbeiten oder aber „ältere Spiele auf neue und künftige Plattformen portieren“…. Na ob da evtl. doch noch MAX PAYNE 3 kommt?!?!
    Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt 😉

    2
  3. Amortis 26840 XP Nasenbohrer Level 3 | 15.10.2019 - 15:41 Uhr

    Das, sind doch die due Crackdown 2 verbrochen haben! Die gibt’s noch? Kann mir nicht vorstellen das, da was vernünftiges bei raus kommt.

    0
    • Ash2X 135020 XP Elite-at-Arms Silber | 15.10.2019 - 15:45 Uhr

      Och komm,die haben doch nichts gemacht…*hust*…okay,der war schlecht 😀

      1
  4. Rapza624 51155 XP Nachwuchsadmin 5+ | 15.10.2019 - 20:58 Uhr

    Ich musste die News erst lesen, um zu wissen was Ruffian überhaupt so gemacht haben. Wenn sie nur einen warmen Aufguss eines alten Spieles machen, kann ich wahrscheinlich darauf verzichten. Ansonsten bin ich gespannt.

    0

Hinterlasse eine Antwort