Senua’s Saga: Hellblade II: Grafikvergleich mit Horizon Forbidden West

Übersicht
Image: Xbox Games Studios / Depositphotos

Senua’s Saga: Hellblade II stellt sich in einem weiteren Grafikvergleich, dem PlayStation 5-Spiel Horizon Forbidden West.

Senua’s Saga: Hellblade II ist ein absolutes Brett, wenn es um Grafik, Sound und Atmosphäre geht. Da geht derzeit nichts drüber und Ninja Theory setzt die Messlatte für künftige Spiele einmal mehr weiter nach oben.

Wie gut sich aber Senua’s Saga: Hellblade II gegen das PlayStation 5-Spiel Horizon Forbidden West (Beide Spiele im Video PC-Version mit RTX 4080 Super, Ultra Settings) schlägt, seht ihr euch am besten selbst im folgenden Video an:

Zuvor wurde ein Grafikvergleich mit The Last of Us Part 2 Remastered gemacht und Digital Foundry hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, das Spiel ebenfalls zu durchleuchten. Wer Senua’s Saga: Hellblade II bisher nicht gespielt hat, der sollte sich das Spiel im Xbox Game Pass nicht entgehen lassen und unbedingt mit Kopfhörern spielen. Einige Senua’s Saga: Hellblade II-Spielszenen haben wir euch bereits präsentiert – und einen Vergleich mit dem PC ebenfalls.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


186 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Scarlet 6040 XP Beginner Level 3 | 28.05.2024 - 09:19 Uhr

    Mal gucken wann der Vergleich mit Bloodborne kommt. Bei diesen bescheuerten Vergleichsvideos wäre das ein passender nächster Schritt.

    6
  2. Robilein 978745 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 28.05.2024 - 09:26 Uhr

    Auch wieder ein schlechter Vergleich da Horizon Forbidden West grafisch keine Chance gegen Hellblade 2 hat, auch wenn es grafisch natürlich gut aussieht, klar. Abgesehen davon hat es The Coalition schon 2020 geschafft mit dem Gears 5 Hivebusters DLC ein absolutes grafisches Brett zu veröffentlichen welches sich nicht vor Horizon Forbidden West verstecken muss. Was Grafik angeht kann nicht nur Sony liefern, sondern auch Microsoft.

    Aber am Ende sehen beide Titel fantastisch aus, klar.

    5
    • shadow moses 224115 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 28.05.2024 - 10:13 Uhr

      Bin da bei dir. Hivebusters und HFW sind ungefähr auf demselben Level. HB2 ist eine Klasse höher.

      0
      • Robilein 978745 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 28.05.2024 - 10:19 Uhr

        Und der DLC erschien zwei Jahre früher als Horizon Forbidden West. Schon damals hat The Coalition der Konkurrenz gezeigt wo es lang geht. Echt beeindruckend.

        1
        • shadow moses 224115 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 28.05.2024 - 10:31 Uhr

          Gears of War 6 wird das nächste Grafikbrett von MS. So viel dazu, dass die Series S alles ausbremst. Dennoch ist MS in Sachen Grafik die Nummer 1 im Gaming.🫣

          0
          • Robilein 978745 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 28.05.2024 - 11:13 Uhr

            Das zeigt wieder was das alles für ein Quatsch ist. Da wird auch gar nichts ausgebremst. Ein Titel, der auch auf der „Kartoffel“ Series S läuft steckt jeden Playstation exklusiven Titel locker in die Tasche.

            2
            • shadow moses 224115 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 28.05.2024 - 11:55 Uhr

              Stell dir mal vor, am Ende des Jahres kommt eine PS5 Pro und dennoch bleibt HB2 die grafische Referenz. Was dann los wäre.😅

              1
              • Robilein 978745 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 28.05.2024 - 12:50 Uhr

                Ja selbst wenn eine kommen sollte wäre auch das kein Argument für die Konsole meiner Meinung nach. Aber man wird sehen ob da wirklich eine kommt.

                Aber ja, Hellblade 2 muss man erstmal toppen.

                0
  3. Wartenaufwunder 85210 XP Untouchable Star 3 | 28.05.2024 - 09:28 Uhr

    oha 😀

    und als nächstes der Vergleich zur Matrix Techdemo? Überraschenderweise hatte die ja auch bisschen Gameplay. Wäre also Grundsätzlich möglich. Da wäre halt HB2 der „größere“ Titel.
    Grundsätzlich sind solche Vergleiche wirklich seltsam.

    4
    • Darth Cooky 107650 XP Master User | 28.05.2024 - 12:58 Uhr

      Schade das aus der Tech Demo kein Game geworden ist die sah echt gut aus , und man konnte da schon viel machen .

      0
  4. ObitheWan 32780 XP Bobby Car Schüler | 28.05.2024 - 09:33 Uhr

    Naja die Sinnhaftigkeit ist wirklich begrenzt, da Hellblade 2 das erste UE5 Game auf Konsole ist, dass alle neuen Features der Engine nutzt (Lumen, Nanite, etc.). Dazu kommt, dass es ein absolut lineares und eher langsames Game ist. Da kann momentan jeder andere Titel nur verlieren.

    Man kann auf jeden Fall eins sagen: Hellblade 2 kratzt an den Fotorealismus, der quasi die Endstufe der grafischen Entwicklung darstellt. Sehr beeindruckend!

    0
    • Karamuto 289270 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 28.05.2024 - 12:34 Uhr

      Anders wäre das glaube ich auch gar nicht möglich auf der aktuellen Hardware, aber vielleicht ändert es sich noch in den nächsten Jahren.

      0
    • Darth Cooky 107650 XP Master User | 28.05.2024 - 13:01 Uhr

      Glaube wenn das Game nicht so Linear gewesen wäre + Offene Welt und Gegner die mehr K.I erfordern wäre das so nicht möglich gewesen .
      Das Game ist ja an sich ein spielbarer Film , bei so eine Art Game brauchst auch kein großes Gameplay.

      2
      • BlazingDaze 42175 XP Hooligan Krauler | 28.05.2024 - 15:06 Uhr

        Das Glauben kannst du weglassen. In einer größeren Spielwelt würde Hellblade natürlich nicht so aussehen

        0
      • Mineralwasser 30100 XP Bobby Car Bewunderer | 28.05.2024 - 15:13 Uhr

        Logisch würde es dann nicht so aussehen. Aber es ist ein normales game und kein spielbarer Film.

        Spielbare Filme sind so Sachen die Quantic Dream produziert, wie z.Bsp. Heavy Rain und Detroit Become Human. Oder Until Dawn von Supermassive Games.

        0
        • Darth Cooky 107650 XP Master User | 28.05.2024 - 17:04 Uhr

          Bei Hellblade bewegst dich auch mehr weniger auf Schienen durch einen Schlauch , was auch die Optik ermöglicht wenn es so groß wäre wie ein AC Mirage oder so dann würde sicher die Hardware um Gnade Winseln . Hellblade hat auch keine große Physik oder das die Umgebung auf denen Charakter reagiert etc dafür haben sie es gut aussehen lassen und die Aspekte gut rüber gebracht die das Game ausmachen wie schon in Teil 1 der heute übrigens dadurch noch überragend gut aussieht vor allem mit RT .
          Hellblade 2 ist halt ein cineastisches Spielerlebnis , was kein wirkliches Gameplay aufweiset dafür mit Story/Sound und der Atmosphäre punktet .

          1
    • buimui 392210 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 28.05.2024 - 11:52 Uhr

      Ich finde HFW kann man am besten mit den Modernen OW-Ubi Games vergleichen. Bei Starfield und HFW, sehe ich außer der OW keinerlei Berührungspunkte. Bei Starfield bietet sich eher Mass Effect oder NMS an.

      0
  5. AnCaptain4u 115370 XP Scorpio King Rang 3 | 28.05.2024 - 09:39 Uhr

    Und wenn man es mit Pong vergleicht, es bleibt mir wumpe.
    Sind alles tolle Spiele mit ihrer ganz eigenen künstlerischen und spielerischen Philosophie.

    3
  6. Sevalot 26685 XP Nasenbohrer Level 3 | 28.05.2024 - 09:46 Uhr

    Da ist wohl jemand sehr eifersüchtig weil Hellblade II das bessere Grafik liefert. 🤭

    3
    • shadow moses 224115 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 28.05.2024 - 19:07 Uhr

      Bei all den Versuchen die Grafik klein zu reden, komme ich auch nur zu diesem Schluss.😄 Interessanterweise kommt das meistens von einigen Multikonsoleros hier.🤭

      1

Hinterlasse eine Antwort