STONE: Spiel wurde verschoben

Der Koala-Privatermittler wird aufgrund einer Verschiebung in STONE erst im nächsten Jahr ermitteln.

Das Stoner-Noir-Adventure STONE wird nicht wie geplant in dieser Woche für Xbox One erscheinen.

Ursprünglich sollte der Titel mit dem tiefenentspannten Koala-Privatermittler am Mittwoch veröffentlicht werden. Allerdings fand man am vergangenen Freitag bei einem finalen Test noch einen Bug, wie es in einer Mitteilung heißt.

Zwar könnte man das Spiel trotzdem veröffentlichen, man entschied sich aber lieber den Fehler vorher zu beseitigen. Als neuer Termin wird Januar 2020 angegeben.

Erfahrt mehr über STONE auf unserer Übersichtsseite.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Amortis 0 XP Neuling | 10.12.2019 - 19:01 Uhr

    Da hatte man aber nich Glück das es aufgefallen ist sonst wäre das Geschrei wieder groß gewesen.

    0
  2. SanVio70 45820 XP Hooligan Treter | 10.12.2019 - 19:10 Uhr

    Recht kurzfristig die Verschiebung. Wäre das nicht über einen Day one Patch möglich gewesen?
    Bisschen schade schon sowas, aber man kann es eh nicht ändern.

    0
    • BANKSY EMPIRE 35675 XP Bobby Car Raser | 10.12.2019 - 20:07 Uhr

      „Recht kurzfristig die Verschiebung. Wäre das nicht über einen Day one Patch möglich gewesen?“

      „Computer sagt nein“ <-Insider-😁

      1
  3. churocket 111860 XP Scorpio King Rang 1 | 10.12.2019 - 19:18 Uhr

    Ja die sind mal ehrlich und verschieben es extra wegen einem Bug das doch mehr als fair und wird deshalb im Auge behalten 😁😁😁🎮👍

    2
      • churocket 111860 XP Scorpio King Rang 1 | 10.12.2019 - 20:01 Uhr

        Ja aber dieses ist kein AAA+ wo extrem viel Geld drin steckt, Fehler passieren halt 😁😁😁🎮👍

        0
      • Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 11.12.2019 - 05:13 Uhr

        Sag doch so etwas nicht. The Coalition sind halt keine Bugs aufgefallen als sie Gears5 final getestet haben. Ging anderen Testern auch so.😉

        0
  4. Thoridias83 38830 XP Bobby Car Rennfahrer | 10.12.2019 - 19:41 Uhr

    So ist es 100% die beste Entscheidung lieber einen Bug beseitigen, ich nehme an es ist ein Gamebreaker, und einen Monat später veröffentlichen als das ein evtl gutes Game wieder in der Luft zerissen wird !

    1
  5. Dr Gnifzenroe 92645 XP Posting Machine Level 2 | 10.12.2019 - 19:45 Uhr

    Vorbildlich! So soll es sein und nicht nach Veröffentlichung wieder durch wildes Gepatche. Transparent kommuniziert und dann lieber sauber in paar Wochen auf den Markt bringen.

    0
  6. Ranzeweih 47585 XP Hooligan Bezwinger | 10.12.2019 - 20:38 Uhr

    Och, schade… Klar, es ist natürlich besser so, als es fehlerhaft auszuliefern, aber das wollte ich mir schon näher anschauen. Aber da ich derzeit eh nur am we zocken kann, hab ich noch genug zu tun.

    0
  7. CaNNoNRuLeS 42700 XP Hooligan Schubser | 10.12.2019 - 23:00 Uhr

    ist zwar schade, aber durchaus loeblich von den entwicklern – wird hoffentlich bei release entlohnt 🙂

    0
  8. ab1311 53180 XP Nachwuchsadmin 6+ | 11.12.2019 - 00:05 Uhr

    Zwar schade, aber ist ja absehbar und denn eben bugfree. Freu mich schon darauf!

    0

Hinterlasse eine Antwort