Kill it with Fire: Kurztest zur chaotischen Spinnenjagd

Der stets griffbereite Flammenwerfer

Vorab ein kurzer Warnhinweis: Naturliebhaber und Tierfreunde, für die eine Fliegenklatsche ein absolutes Fremdwort darstellt und die jedes noch so kleine Insekt fürsorglich einfangen und lebendig in die Freiheit entlassen, müssen beim folgenden Text ganz, ganz tapfer sein.

Wer kennt es nicht? Man hockt gemütlich auf der Couch, bis plötzlich wuselige Machenschaften im Augenwinkel aufblitzen. Ein eleganter Schwenker und schon ist der Eindringling erfasst. Eine verdammte Spinne in meinem Hoheitsgebiet!

Quasi instinktiv wird der stets griffbereite Flammenwerfer gezückt und der erspähte Gefahrenbereich großflächig ausgeräuchert. Nur zur Sicherheit gleich noch ein paar Salven aus dem MG hinterher. Und sollte tatsächlich immer noch etwas zucken, wird mit der Panzerfaust für absolute Gewissheit gesorgt.

Bevor ihr euch nun den Kopf über die Frage der Verhältnismäßigkeit dieser Aktion zerbrecht, solltet ihr die Szene kurz festhalten, um euch bildlich vorzustellen, was euch bei Kill It With Fire in etwa erwartet.

Ob diese abstruse Idee euch Freudentränen entlockt oder eventuell sogar als Heilmethode einer Arachnophobie herhalten kann, erfahrt ihr nun in unserem Test auf der Xbox Series X.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MiklNite 66120 XP Romper Domper Stomper | 31.03.2021 - 22:03 Uhr

    Klingt alles nach „auf dem Grabbeltisch zugreifen“, aber mehr auch nicht. Schade, aber erwartbar.

    1
  2. Meisterjaeger66 15100 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.04.2021 - 02:02 Uhr

    Wer kennt es nicht? Man hockt gemütlich auf der Couch, bis plötzlich wuselige Machenschaften im Augenwinkel aufblitzen. Ein eleganter Schwenker und schon ist der Eindringling erfasst. Eine verdammte Spinne in meinem Hoheitsgebiet!

    Genial hahahhaha ha… Ich kenne es Gott sei Dank nicht, finde den Gedanken aber lustig. Ihr seid ne Bande ey… Zu geil… Daumen hovh6

    2
  3. Robilein 988165 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 01.04.2021 - 06:35 Uhr

    Danke für den Test. Sieht ganz spaßig aus, ist aber eher ein Sale Kandidat.

    Aber das Spielprinzip finde ich schon witzig.

    1
  4. Karamuto 293430 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 01.04.2021 - 06:36 Uhr

    Großes Lob an @zwei113 , für den schön aufgemachten Test.

    Ist sicher mal einen kurzen Ausflug wert das Spiel. Im besten Fall landet es irgendwann im GP. 😁

    0
  5. Dreckschippengesicht 249856 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 01.04.2021 - 06:41 Uhr

    Wenn die Empfehlung schon ist noch zu warten bzw auf einen Sale zu warten, dann werde ich mich dem Beugen 😎

    0
  6. Phonic 251750 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 01.04.2021 - 08:08 Uhr

    Nix für mich, wird aber eventuell seine Zielgruppe haben, vielleicht als Therapie Methode für Leute die Angst vor Spinnen haben😉

    0
  7. FaMe 128085 XP Man-at-Arms Onyx | 01.04.2021 - 08:53 Uhr

    Schöner Test! Vielen Dank dafür. Das Spiel wäre somit für mich ein schöner GP Kandidat.

    1
  8. Markus79 54910 XP Nachwuchsadmin 6+ | 07.04.2021 - 21:51 Uhr

    Super für Leute mit Arachnophobie. Sollte in jedes Angstseminar eingebaut werden. 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort