Syberia: The World Before: Kurztest zum vierten Teil der Kult-Reihe

Walker oder Roze?

Die Ursprünge des beliebten Grafik-Adventures Syberia liegen schon einige Jahre zurück – im Jahre 2002 durftet ihr mit der jungen Rechtsanwältin Kate Walker zunächst ins französische Valadilène gehen, bevor ihr dann zwei Jahre später das kleine Städtchen Romansburg im zweiten Teil unsicher machtet.

Ganze dreizehn Jahre später durftet ihr mit Syberia 3 zwar die interessante Geschichte rund um Kate fortsetzen, der immanente Kern des dritten Teils hob sich jedoch deutlich von den beiden Vorgängern ab und erzählte vielmehr eine eigene Story, die nicht zwingend in den Kontext der beiden Vorgänger passte.

Letztes Jahr wurde dann der vierte Serienteil mit dem Titel Syberia: The World Before veröffentlicht, der wieder an die alten Erfolge des Serienkults anschließen will. Doch dieses Mal schlüpfen Freunde des gepflegten Rätsel-Adventures nicht nur in die Rolle der jungen Amerikanerin, sondern erhalten ebenfalls Einblicke in das turbulente Leben von Dana Roze.

Diese lebte viele Jahrzehnte vor Kate Walker im beschaulichen Vaghen und musste sich dort hauptsächlich mit den Braunen Schatten herumschlagen – eine fiktionale Anspielung auf die unsäglichen Schrecken des Zweiten Weltkriegs lässt sich hierbei nicht leugnen.

Wer keinen der drei vorherigen Teile gespielt hat, darf sich im Hauptmenü eine umfangreiche Zusammenfassung der bisherigen Geschichte ansehen, sodass ihr auf dem aktuellen Stand seid und euch unbekümmert in das bevorstehende Abenteuer stürzen könnt.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 0 XP Neuling | 02.03.2023 - 15:03 Uhr

    Toller kurz Test.
    Ich hatte mal den ersten Teil vor kurzem auf der Switch gespielt. War ein tolles Game.
    Mal schauen wenn es in einem Sale ist dann schlag ich mal zu.

    0
  2. NSW Nescador 19545 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 02.03.2023 - 15:42 Uhr

    Leider noch nie einen Teil gespielt, wobei es echt geil sein soll. Werde ich nachholen und dann ein Urteil für eine Fortsetzung treffen. 🙂

    0
    • Homunculus 198860 XP Grub Killer God | 02.03.2023 - 15:48 Uhr

      Teil 1 hat eine so schöne Geschichte und beeindruckende Orte. Wenn man PaCA mag, sollte man Syberia 1 unbedingt mal gespielt haben.

      Teil 2 fand ich schon ziemlich schwach, um 3 mach ich wegen den ganzen schlechten Kritiken bisher einen riesen Bogen.. Dabei hab ich es für XB und Switch lol

      1
      • edX134 595 XP Neuling | 08.05.2023 - 15:18 Uhr

        Fand den Zweiten auch schon eher schwach. Aber der erste Teil hat eine Atmosphäre die ihres Gleichen sucht. Das steht mal fest. Und der vierte Teil ist auch wieder sehr gut.

        0
  3. Homunculus 198860 XP Grub Killer God | 02.03.2023 - 15:46 Uhr

    Schöner Test, liest sich auch gut.

    Auf den vierten Teil freue ich mich sehr und bin froh, dass er zu den Ursprüngen der Serie zurückkehrt. Ich bin auch gespannt, ob es nach dem Tod von Benoît Sokal noch einen weiteren geben wird.

    Der erste Teil war damals mein Einstieg in das PaCA Genre und bis heute spiele ich ihn alle paar Jahre mal wieder. Schade finde ich bei 3 und 4, dass es andere Synchronsprecher sind.

    0
  4. wihitewolf2007 8815 XP Beginner Level 4 | 02.03.2023 - 19:59 Uhr

    Habe es letztes Jahr auf dem PC gespielt und für mich persönlich der beste Teil der Reihe.

    0
  5. Carnivor50 6640 XP Beginner Level 3 | 25.12.2023 - 13:58 Uhr

    Teil 1 und 2 habe ich auf dem PC gespielt. Auf der Konsole spiele ich derartige Adventures nicht so gern. Den dritten Teil müsste ich auch irgenwann mal auf Steam angefangen haben.

    0

Hinterlasse eine Antwort