Toy Soldiers HD: Test zum zweiten Ersten Weltkrieg der Spielzeugsoldaten

Mit allen Mitteln der Kriegskunst

Stures Verharren im eigenen Stellungsgraben ist für Spielzeugsoldaten keine Option. Schließlich lauert auf der anderen Seite eine wunderschöne Spielzeugkiste, die die Eintrittskarte zum wohlverdienten Fronturlaub abstempelt. Und diese Urlaubspläne mit allen Mitteln der Kriegskunst zu vereiteln ist bei Toy Soldiers HD eure große Aufgabe. Erneut, denn mit Toy Soldiers HD feiert der Klassiker seine aufgemotzte Wiederauferstehung.

Inwieweit sich die Verbesserungen positiv niederschlagen und ob der Erste Weltkrieg im Reich der Spielzeugsoldaten heute noch genau so viel Spaß macht wie damals im Jahr 2010, erfahrt ihr nun in unserem kurzen Test. Während wir hier auf die technischen Anpassungen eingehen, findet ihr tiefgründigere Informationen zum Spiel in unserem Test der Erstauflage.

Auch wenn sich die spielerischen Verbesserungen zunächst gar nicht offensichtlich präsentieren, da eigentlich alles so funktioniert, wie man es erwarten würde, macht ein Blick auf die Xbox 360 Version deutlich, dass früher doch nicht alles besser war.

Die vereinfachte Steuerung ist ein wahrer Segen und geht wesentlich intuitiver und schneller von der Hand geht als das Radmenü des Originals. Einfach das gewünschte Feld anklicken und im Anschluss die benötigte Waffe platzieren – fertig ist der erste Schritt zum Abwehrbollwerk. Auf größeren Baufeldern können jetzt auch mehrere kleinere Stellungen gebaut werden. Also anstelle eines großen Flugabwehrgeschützes oder einer mächtigen Haubitze, könnt ihr nun vier kleine Maschinengewehre, Gassprühanlagen oder Mörser in Stellung bringen.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MarianasRest 13770 XP Leetspeak | 23.10.2021 - 22:05 Uhr

    Ich habe das Spiel damals auf der Xbox 360 geliebt. Hoffentlich erscheint bald ein Patch, der die technischen Unzulänglichkeiten ausmerzt.

    0
  2. SanVio70 116740 XP Scorpio King Rang 3 | 24.10.2021 - 11:02 Uhr

    Schön, dass es ein wenig verbessert wurde und auch die Steuerung überarbeitet wurde. Allerdings finde ich den Preis zur VÖ (29,99 Euro) doch recht hoch.
    Ansonsten ist das ‚Setting‘ schon ganz nett.

    0
  3. Takrag 14810 XP Leetspeak | 24.10.2021 - 13:25 Uhr

    Preis ist schon viel. Im Gamepass oder Sale würde ich es spielen wollen. Toller Testartikel

    0
  4. churocket 165820 XP First Star Gold | 25.10.2021 - 09:33 Uhr

    Ich habe as mit in Brazil gekauft da ich diese perverse preisse nicht ünterstütze das eine Frechheit, ich selber besitze noch die alte Version und ich hätte auch 70,% Vergeben für das neue HD

    0

Hinterlasse eine Antwort