Toy Soldiers HD: Test zum zweiten Ersten Weltkrieg der Spielzeugsoldaten

Strategisches Geschick

Gerade auf den höheren Schwierigkeitsgraden sollte jeder dieser Schritte wohlüberlegt sein, da ihr ansonsten schonungslos von der niemals ermüdenden Plastikarmee mit ihren facettenreichen Angriffsvarianten überrannt werdet. Rollende Geschütze, gepanzerte Einheiten, massig Fußsoldaten und Reiter sowie verschiedenste Luftangriffe müssen erfolgreich vereitelt werden.

Spätestens wenn die ersten haushohen Panzerkolosse auf dem Schlachtfeld wüten, ist eure Spielzeugkiste in ernster Gefahr. Vier Schwierigkeitsstufen übergeben euch jedoch genug Freiraum und bieten sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Frontschweinen die passende Herausforderung.

Euer strategisches Geschick könnt ihr im Überlebensmodus, bei dem ihr möglichst vielen Wellen standhalten sollt, im Onlinemodus oder im lokalen Mehrspielermodus für zwei Spieler sowie in einer Einzelspielerkampagne demonstrieren, die mit sechs frischen Missionen erweitert wurde.

Dazugesellen sich drei weitere Bonusmissionen und die zusätzlichen Inhalte der Erweiterungen. Insgesamt dürft ihr euch bei Toy Soldiers HD somit in 24 Levels austoben. Also gleich das doppelte Aufgebot der Standard Xbox 360 Version mit ihren überschaubaren 12 Missionen. Allerdings kostet der Spaß nun satte 29,99 Euro statt den damals schon zu hoch gegriffenen 1200 Microsoft Points.

Die mühselige Arbeit, Stacheldraht zu verlegen, könnt ihr euch dafür im Vergleich zur Urfassung sparen, da schon wesentlich mehr Hindernisse von Haus aus herumliegen. Wo wir sogleich beim zweiten großen Pluspunkt der Neuauflage angekommen sind. Das Spiel wurde sichtlich aufgehübscht und die einzelnen Kulissen trotzen im Vergleich zum Original mit vielen neuen Details wie den bereits erwähnten Barrieren, einer dichteren Fauna, zusätzlichen Gebäuden, satteren Farben sowie hochauflösendere Texturen. Und damit eure Ohren genauso geschmeichelt werden wie eure Augen, erwartet euch zudem eine verbesserte Soundkulisse.

Womit wir bei der Kehrseite von Toy Soldiers HD angekommen sind. Recht lange Ladezeiten auf Xbox Series X, störende Grafikfehler, Soundaussetzer und eine teils bockige Steuerung. Über das Manko, dass Soldaten und Fahrzeuge einfach durch Hindernisse rennen beziehungsweise fahren, kann gewiss noch hinweggesehen werden. Die Toleranz endet jedoch, sobald ihr das erste Mal in einen Panzer steigt. Extrem nerviges Bildruckeln gepaart mit heftigen Soundaussetzern und einer unhandlichen Zielerfassung machen dem Spielspaß an dieser Stelle einen gehörigen Strich durch die Rechnung.

Hier muss trotz der Verschiebungen dringend noch nachgebessert werden! Der Onlinemehrspielermodus war zudem vor der offiziellen Veröffentlichung nicht verfügbar, sodass wir euch hier keine weiteren Eindrücke mit euch teilen können.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MarianasRest 13810 XP Leetspeak | 23.10.2021 - 22:05 Uhr

    Ich habe das Spiel damals auf der Xbox 360 geliebt. Hoffentlich erscheint bald ein Patch, der die technischen Unzulänglichkeiten ausmerzt.

    0
  2. Hey Iceman 352415 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 23.10.2021 - 22:18 Uhr

    Wieder ein schnellschuß das noch etwas Finepoling benötigt 🤔

    0
  3. SanVio70 122940 XP Man-at-Arms Silber | 24.10.2021 - 11:02 Uhr

    Schön, dass es ein wenig verbessert wurde und auch die Steuerung überarbeitet wurde. Allerdings finde ich den Preis zur VÖ (29,99 Euro) doch recht hoch.
    Ansonsten ist das ‚Setting‘ schon ganz nett.

    0
  4. Takrag 21590 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.10.2021 - 13:25 Uhr

    Preis ist schon viel. Im Gamepass oder Sale würde ich es spielen wollen. Toller Testartikel

    0
  5. churocket 170560 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 25.10.2021 - 09:33 Uhr

    Ich habe as mit in Brazil gekauft da ich diese perverse preisse nicht ünterstütze das eine Frechheit, ich selber besitze noch die alte Version und ich hätte auch 70,% Vergeben für das neue HD

    0

Hinterlasse eine Antwort