Microsoft

Microsoft bekräftigt Xbox-Engagement

Ab 2. Dezember wird Microsofts Xbox 360 hierzulande erhältlich sein. Die Vorgänger-Plattform soll dennoch nicht fallengelassen, sondern weiterhin tatkräftig…

Ab 2. Dezember wird Microsofts Xbox 360 hierzulande erhältlich sein. Die Vorgänger-Plattform soll dennoch nicht fallengelassen, sondern weiterhin tatkräftig unterstützt werden, versicherte Microsofts Robbie Bach gegenüber Gamesindustry.biz. Demnach ist es erklärtes Ziel, den Hardware- und Software-Support auch über 2006 hinaus aufrechtzuerhalten. Mit den Third-Parties fänden derzeit Gespräche statt, um den Software-Nachschub zu gewährleisten. Die Planungen reichten derzeit bis 2007, so Bach. In Verhandlungen mit den wichtigsten Handelspartnern soll die Verfügbarkeit der Xbox sichergestellt werden. Auch nach Erscheinen der neuen Konsole soll Xbox so flächendeckend erhältlich sein. Eine Preissenkung schloss Bach hingegen aus. Die derzeitigen Abverkäufe bezeichnete Bach als zufriedenstellend.

Quelle: GamesMarkt.de

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort