Angry Birds Trilogy: Angry Birds soll bald auch auf Xbox 360 flattern

Das Smartphone Spiel Angry Birds ist für Entwickler Rovio ein voller Erfolg und wurde bereits über 50 Millionen Mal auf den verschiedenen Plattformen geladen. Daher kommt es auch nicht besonders überraschend, dass Rovio auch auf den…

Das Smartphone Spiel Angry Birds ist für Entwickler Rovio ein voller Erfolg und wurde bereits über 50 Millionen Mal auf den verschiedenen Plattformen geladen. Daher kommt es auch nicht besonders überraschend, dass Rovio auch auf den Konsolen seine Vögel flattern lassen will. Für alle drei aktuellen Systeme sind Umsetzungen geplant. Dazu sagte Peter Vesterbacka: „Die Smartphones werden gerade zur größten und meist genutzten Spieleplattform. Sie beginnt traditionelle Spiele auf Konsolen und PCs zu verdrängen.“

Bei Angry Birds müsst ihr mit Hilfe von Vögeln mit verschiedenen Eigenschaften versuchen deren Eier zu retten, die von bösen Schweinen geklaut wurden und in Gebäuden liegen und bewacht werden. Mit einem Katapult schießt ihr die Vögel auf die Gebäude, um diese zum Einsturz zu bringen und an die Eier zu kommen.

Mehr Details gab Vesterbacka nicht bekannt. Wir denken aber, dass der Titel 2011 erscheinen wird. Gespannt sind wir auf den Preis, denn auf den Smartphones gibt es das Spiel schon für 0,79 Euro. Da würden selbst 400 Microsoft Punkte schon sehr teuer erscheinen. Lassen wir uns überraschen!

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Gummischnitzel 0 XP Neuling | 01.01.2011 - 22:57 Uhr

    Nichts überstürzen! Nur weil die so einen riesen Erfolg auf den Smartphones haben, heißt es nicht das man jetzt auch noch die Konsolen erobern kann. Ist was ganz anderes!

    0
  2. Kurim 0 XP Neuling | 02.01.2011 - 11:58 Uhr

    Naja, ich bin da skeptisch. Wie in der News angesprochen ist die Frage was es dann für Xbox Spieler kosten soll. ´ne eins zu eins Umsetzung wäre doch arg teuer wenn man da ein Arcade Spiel draus macht. Aber vielleicht wird es ja ein Indie Game und kostet dann 80 MS Points?

    0
  3. V1p3r86 | 02.01.2011 - 12:01 Uhr

    Ich halte nicht sonderlich viel von Smartphone Spielen und kenne dieses daher auch nicht. Aber man kann sich ja überraschen lassen.

    0
  4. Plexx80 20 XP Neuling | 02.01.2011 - 14:32 Uhr

    Kenne ich nicht, ich habe aber auch noch ein "6300" damit kann ich nicht Spielen

    0
  5. crusadersWay 40 XP Neuling | 02.01.2011 - 16:04 Uhr

    Das Spiel macht echt süchtig !
    Hab ich auf dem iPhone und musste mich regelrecht zwingen es auf Seite zu legen.
    Aber glaub nicht das ich es mir für 360 nochmal holen würde.

    0
  6. LisaLight 0 XP Neuling | 02.01.2011 - 18:37 Uhr

    da kann ich mir jetzt gar nicht so viel vorstellen. da muss man sich wohl einfach überraschen lassen – bin gespannt. ne demo wär ganz nett. und so wie ich ms kenne, wirds wohl nicht billiger als 400 points werden… oder man bekommts geschenkt^^ XD

    0
  7. will1848 0 XP Neuling | 04.01.2011 - 14:34 Uhr

    Ich habs aufm iPod ;D Aber obs auf der XBOX mit der Steuerung klappt is für mich Fragwürdig

    0

Hinterlasse eine Antwort