Battlefield 2042: Interview mit neuen Details zum Portal-Modus veröffentlicht

In einem neuen Entwicklerinterview verrät Design Director Justin Wiebe einige neue Details zum Portal-Modus von Battlefield 2042.

Eines der Highlights des vergangenen EA Play-Showcase-Events war die Ankündigung von Battlefield Portal. Der neue Modus vereint Waffen, Gadgets und Karten aus Battlefield 2042 mit ihren Pendants aus älteren Battlefield-Teilen wie Battlefield 1942, Battlefield 3 oder Battlefield Bad Company 2.

Spieler können ihre eigenen Szenarios erstellen und beispielsweise Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg gegen einen Squad bestehend aus moderne Supersoldaten antreten lassen. Durch die Bandbreite an Optionen sind allerhand verrückte Eigenbau-Modi möglich.

Im Gespräch mit Battlefield Nation erklärt Design Director Justin Wiebe, dass der Modus ein Rückblick auf frühere Spiele der Reihe sein soll und als solcher versuchen wird, das Beste aus den Welten der älteren Titel und dem neuen Spiel zu vereinen.

So gibt es zum Beispiel die Möglichkeit die Stärke der Waffen aus dem Zweiten Weltkrieg an das moderne Waffenarsenal aus Battlefield 2042 anzupassen. Auch eine originalgetreue Wiedergabe der Qualitätsunterschiede ist verfügbar.

Zum Start werden kostenlose Server für alle Battlefield 2042-Besitzer verfügbar sein, die allerdings auf einen Server pro Person beschränkt sein werden. Aktuell diskutieren die Entwickler die Möglichkeit der Implementierung von mietbaren Servern, um diese Einschränkung aufzuheben.

Laut Wiebe wird Battlefield Portal auch nach der Veröffentlichung von Ergänzungen und Verbesserungen profitieren, welche von neuen Inhalten bis hin zu neuen Funktionen reichen. Diese sollen sich an Trends und Spielverhalten der Spielerbasis orientieren.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 196520 XP Grub Killer Master | 28.07.2021 - 06:37 Uhr

    Ja für den ein oder anderen bestimmt interessant. Für mich persönlich total irrelevant.

    3
    • Karatejak 4280 XP Beginner Level 2 | 28.07.2021 - 06:43 Uhr

      Ich stelle mir das Balancing unfassbar kompliziert vor. Das Portal Feature spricht mich jetz auch nicht so an, ausprobieren werde ich es aber trotzdem mal

      1
      • OzeanSunny 196520 XP Grub Killer Master | 28.07.2021 - 07:34 Uhr

        Ja wie gesagt für einige bestimmt klasse. Aber für mich als Multiplayer Gelegenheitszocker nicht so relevant.

        0
      • jake2905 7760 XP Beginner Level 4 | 28.07.2021 - 09:35 Uhr

        Es gibt in diesen Modi kein Balancing. Null ,nada, njet , wäre wohl auch nicht möglich.

        0
  2. Scoop 3540 XP Beginner Level 2 | 28.07.2021 - 06:41 Uhr

    Das Serverthema war ja auch so ein Fettnäpfchen bei BFV – hab nur echt Bammel, dass die sich hier zu viel aufladen.

    0
  3. Daimos1603 8780 XP Beginner Level 4 | 28.07.2021 - 07:18 Uhr

    Die Idee ist ganz ok, aber bei dem Wort „mietbar“ verkrampft sich alles. Unglaublich wie sehr die ihre Spieler ausbeuten wollen.
    Da es für mich aber generell uninteressant ist, kann es mir ja egal sein, dass die solche Konzepte verwenden.

    0
  4. multiBro 5680 XP Beginner Level 3 | 28.07.2021 - 07:41 Uhr

    Verstehe gar nicht was ihr alle mit Miet Server habt, ist doch seit 20 Jahren schon so, nur das man damals noch frei irgendeinen Server aufsetzen konnte, den musste man aber auch mieten. Wie habt ihr das früher so gemacht peer2peer für 64 Leute? 😂

    Miteserver (meist von communitys und clans) waren das was BF Teile früher ausgemacht haben, die random kagge von heute ist doch schrecklich.

    3
    • Duranir 8880 XP Beginner Level 4 | 28.07.2021 - 07:57 Uhr

      Die Server der Clans waren mit den Kartenrotas gerade am besten. Und im Gegensatz zu den Öffentlichen, laufen die nach wie vor. Battlefield 3 und 4 ohne Mietserver? Unvorstellbar irgendwie xD also ich bin auf jeden Fall dafür, dass die wieder eingeführt werden. Endlich ein Schritt zurück in die richtige Richtung

      4
    • OmegaKain 1280 XP Beginner Level 1 | 28.07.2021 - 08:19 Uhr

      Wundert mich auch etwas. Zumal es ja niemand machen muss bzw. ja jeder offenbar einen „frei“ bekommt und wenn man ein paar leute kennt, kann man sich ja easy absprechen..
      Wer kein bock darauf oder auf das komplette Spiel hat, lässt es halt einfach – es gibt und es kommen ja noch mehr als genug geile spiele raus, als dass man sich darüber aufregen sollte.

      1
  5. de Maja 166870 XP First Star Gold | 28.07.2021 - 07:56 Uhr

    Mietserver ist nicht das Problem, aber ich weiß nicht ob das Portal so gut finden soll, es wirkt einfach too much. Viel zu viel Möglichkeiten und dadurch fasert die Community auseinander, am Ende spielt man quasi nur noch gegen Bots weil jeder nen anderen Server bespielt, weiß nicht ob es das dann bringt.

    0
  6. MeisterJaegerWF 36035 XP Bobby Car Raser | 28.07.2021 - 08:45 Uhr

    Nach den ganzen Infos ist nun klar. Good Bye BF …was habt ihr aus den tollen Spielen 1942, BF3 und BF4 gemacht. Was soll der Quatsch. Modern gegen WW2 Soldaten. Wer das mag kann es gerne zocken. Wir sind raus. Es gibt ja Alternativen zu BF.

    0
  7. Lucky Mike 4 27180 XP Nasenbohrer Level 3 | 28.07.2021 - 08:48 Uhr

    Ich war zuerst eher verhalten, was das neue Battlefield angeht. Aber mit der Ankündigung von diesem Modus, wurde ich doch etwas gehypt. Kommt jetzt drauf an wie der Modus läuft, Balancing und wie es mit den Servern weiter geht 🤷‍♂️

    0

Hinterlasse eine Antwort