Control 2: Remedy kauft Franchise-Rechte zurück

Übersicht

Remedy Entertainment zahlt 17 Millionen Euro an 505 Games, um die vollständigen Rechte am Control Franchise zurückzuerhalten.

Remedy hat sich die vollständigen Rechte am Control-Franchise gesichert. Für eine Summe von rund 17 Millionen Euro hat Remedy die Rechte für Control, Codename Condor, Control 2 sowie alle zukünftigen Produkte im Control-Franchise, von Publisher 505 Games zurückgekauft.

Durch die Transaktion möchte sich der Entwickler attraktive Wachstumschancen für die Zukunft sichern. Der Erfolg von Alan Wake 2 sowie die Tatsache, dass Control sich als Marke etabliert hat, verschaffen Remedy angeblich eine gute Verhandlungsposition mit zukünftigen Partnern.

Tero Virtala, CEO von Remedy, schrieb: „Seit wir 2017 mit 505 Games einen Vertrag zur Entwicklung und Veröffentlichung von Control unterzeichnet haben, haben wir eine gute Partnerschaft genossen, um Control zu einem erfolgreichen Spiel zu machen, das über 4 Millionen Einheiten verkauft hat und einen teilbaren Nettoumsatz von etwa 100 Millionen Euro an Remedy und 505 Games generiert hat.“

Der Kauf ist demnach Teil einer auf die Zukunft ausgerichteten Strategie.

„Im Rahmen der langfristigen Strategie von Remedy, mehr Eigentum an unserem Unternehmen und den von uns geschaffenen geistigen Eigentumsrechten zu erlangen, haben wir alle Rechte an Control und den in der Entwicklung befindlichen Condor und Control 2 zurückerhalten.“

„Die vollständige Eigentümerschaft an der Control-Franchise gibt uns die Freiheit, den besten Weg nach vorne zu wählen. Wir werden unsere Optionen sorgfältig abwägen, da wir wissen, dass Control von vielen Partnern als attraktives Franchise angesehen wird.“

Dazu gab er einen positiven Ausblick auf die laufenden Projekte: „Condor und Control 2 haben in den letzten Monaten beide gute Fortschritte gemacht und wir gehen davon aus, dass diese Projekte im ersten Halbjahr 2024 ihre nächsten Entwicklungsstadien erreichen werden.“

„Die Entwicklung von Condor und Control 2 wird normal weitergehen, wenn wir das beste Veröffentlichungs-, Vertriebs- und Finanzierungsmodell für diese Projekte in Betracht ziehen.“

505 Games und Remedy gehen dabei im Guten auseinander und bedankten sich für die Partnerschaft.

Virtala dankte dem langjährigen Partner abschließend: „Da sich unsere Wege freundschaftlich trennen, möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um dem Team von 505 Games für unsere jahrelange Partnerschaft zu danken und dafür, dass es dazu beigetragen hat, Control als Gaming-Franchise mit viel Zukunftspotenzial zu etablieren.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. churocket 218430 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 29.02.2024 - 10:02 Uhr

    Dann hoffen wir auf einen neuen teil und ein neues Alan Wake 😁😁👍

    0
  2. SanVio70 175820 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 3 | 29.02.2024 - 11:29 Uhr

    War mir gar nicht (mehr) gegenwärtig, dass 505 einen Teil der Rechte daran hielt. Dann mal schauen wie es weitergeht und ob der Rückkauf beflügelt.

    0
  3. Nibelungen86 117000 XP Scorpio King Rang 3 | 29.02.2024 - 12:04 Uhr

    Coole Sache, die 17 Millionen hätte man bestimmt durch einen Release von Alen Wake 2 als physische Version eingenommen

    1
  4. philu 1120 XP Beginner Level 1 | 29.02.2024 - 12:54 Uhr

    Control gehört definitiv zu meinen Lieblingsspielen der letzten Jahre.
    In dem Universum steckt noch einiges Potential, es freut mich also sehr, dass Remedy sichtlich daran interessiert ist, das fortzuführen.

    2
  5. Lord Hektor 185230 XP Battle Rifle Master | 29.02.2024 - 17:01 Uhr

    Control muss ich auch noch nachholen. Vor kurzem erst Quantum Break gespielt und ich fand es gut.

    0
  6. Kenty 173140 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 29.02.2024 - 17:23 Uhr

    Finde Control klasse und habe es auch durchgespielt. Allerdings arten die letzten Erfolge mal wieder aus und dauernd in leeren Leveln rumlaufen und spezielle Feinde suchen macht auch keinen Spaß. War aber trotzdem ein Spiel, zu dem ich immer wieder zurückgekehrt bin.

    0

Hinterlasse eine Antwort