EA SPORTS MMA

Neun Schläge ins Gesicht

Mit acht neuen Bildern und einem erstklassigen Video schlägt EA SPORTS MMA zurück. Kaum hat UFC Undisputed 2010 den Karrieremodus enthüllt, holt EA SPORTS zum direkten Konter aus. Die zahlreichen neuen Eindrücke versetzen euch…

Mit acht neuen Bildern und einem erstklassigen Video schlägt EA SPORTS MMA zurück. Kaum hat UFC Undisputed 2010 den Karrieremodus enthüllt, holt EA SPORTS zum direkten Konter aus. Die zahlreichen neuen Eindrücke versetzen euch direkt in die Ringmitte, verteilen ein paar heftige Schläge und hinterlassen ihre Blessuren. Blutspuren sind deutlich zu erkennen und die Schweißperlen laufen an durchtrainierten Muskelkörpern herab. Auf zur Runde 2!

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NussDoerben | 0 XP 19. April 2010 um 14:33 Uhr |

    Naja, ich finds ehrlich sehr schwach von EA. Da sieht man mal wieder, dass es dort eben doch oft nur um Kommerz geht und nicht darum gute Spiele zu machen. Vor einem Jahr noch UFC ausgelacht von wegen es würde niemals ein solches Spiel funktionieren können, dieses Jahr kommen sie mit ihrem eigenen Klon daher. Ich hoffe echt, dass sie damit nicht erfolgreicher werden als THQ mit dem UFC ableger. Das wäre wirklich unfair!




    0
  2. Dr Gnifzenroe | 28500 XP 19. April 2010 um 18:15 Uhr |

    Ist nicht meine Sportart, sieht aber gut aus. Aber ich hoffe, das EA mit ihrem Klon keinen Erfolg hat und gegenüber dem Konkurrenzspiel das Nachsehen hat.




    0
  3. Cycrustheone | 0 XP 19. April 2010 um 19:07 Uhr |

    ich sag das gleiche wie zu UFC 10 der sport ist einfach nichts für mich glaube das die games ziehmlich identisch werden wenn ja ist das auch nichts für mich…




    0

Hinterlasse eine Antwort