Far Cry: New Dawn

Weitere Details zur Post-Apokalypse-Fortsetzung

Ubisoft hat weitere Details zu Far Cry: New Dawn bekannt gegeben.

Ubisoft kündigte heute im Rahmen der The Game Awards den neuesten Teil der preisgekrönten Far Cry Reihe an. Far Cry New Dawn wird am 15. Februar 2019 erscheinen und entführt die Spieler in eine post-apokalyptische Welt. Das Spiel erscheint für PlayStation 4, die Xbox One-Gerätefamilie inklusive Xbox One X sowie PC und kann ab sofort vorbestellt werden.

Siebzehn Jahre nach einer globalen Atomkatastrophe führt Far Cry New Dawn die Spieler in einen wildes und schönes, aber auch radikal verändertes Hope County, Montana. Das Leben hat sich allmählich aus dem Chaos erhoben, aber die Überlebenden stehen nun vor einer neuen Bedrohung – den gnadenlosen Highwaymen und ihren Anführerinnen: Die Zwillinge, Mickey und Lou.

Die Zwillingsschwestern und ihre Gruppe von Plünderern, die im gesetzlosen Grenzland aufgewachsen sind, leben nur im Hier und Jetzt und sind nach Hope County gekommen, um alle noch verfügbaren Ressourcen zu beanspruchen. Um diese verheerende Bedrohung zurückzudrängen, müssen die Spieler den Überlebenden helfen, stärker zu werden, ein provisorisches Waffenarsenal zu schaffen und unerwartete Allianzen zu bilden, um in einer gefährlichen Schlacht um das Überleben zu kämpfen.

In der Basis bereiten sich die Spieler darauf vor, der Bedrohung, in Form der Highwaymen, entgegenzutreten. Die Basis, genannt Prosperity, ist die Festung der Überlebenden. Hier können Spieler provisorische Waffen und Fahrzeuge herstellen und ihre Helfer und Vierbeiner trainieren – einschließlich neuer und vertrauter Gesichter. Während die Spieler voranschreiten, können sie die Basis für mächtigere Waffen und Ausrüstung ausbauen.

Die Basis ist auch der Startpunkt für Expeditionen, denn zum ersten Mal in der Geschichte von Far Cry findet die Handlung nicht nur an einem Ort statt. Spannende Expeditionen führen die Spieler zu einzigartigen und denkwürdigen Orten in den USA, einschließlich Sumpfgebieten, Canyons und mehr, an denen sie wertvolle Ressourcen sammeln und schnell wieder entkommen müssen.

Entwickelt von Ubisoft Montreal mit Unterstützung von Ubisoft Shanghai, Ubisoft Kiew und Ubisoft Bukarest, ist Far Cry New Dawn ein First-Person-Shooter in einer völlig offenen Welt. Die eigenständige Fortsetzung von Far Cry® 5, Far Cry New Dawn, versetzt die Spieler in eine postapokalyptische Welt, in der sie einer doppelten Bedrohung begegnen werden – den Zwillingen Mickey und Lou.

Spieler haben eine große Auswahl an Helfern und Vierbeinern als Begleiter, können aber auch einen Freund für Koop-Spiele rekrutieren, um unvergessliche Far Cry Momente zu erleben, in denen alles passieren kann.

= Partnerlinks

48 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KeksBear96 2090 XP Beginner Level 1 | 07.12.2018 - 11:57 Uhr

    Mochte FarCry 5 bis zur Hälfte. Ab da wurde es mir zu eintönig. Aber auf diesem Ableger hab ich bissl bock bekommen. Wird aber erst im Sale gekauft. 45 Euro sind mir zu teuer für die selbe Spielwelt.

    1
  2. TheMarslMcFly 9120 XP Beginner Level 4 | 07.12.2018 - 12:15 Uhr

    Post-Apocalyptisch ist zwar ganz cool aber für ne Welt in ders ne Atomexplosion gegeben haben soll wirkt mir das alles sehr bunt.

    2
  3. TheLastSlayer 3080 XP Beginner Level 2 | 08.12.2018 - 13:48 Uhr

    Da will wohl jemand versuchen, Rage 2 Konkurrenz zu machen, der Stil lässt es zumindestens von der Farbwahl her so erscheinen, auch sonst sind gewisse Parallelen ja nicht von der Hand zu weisen. Wie gesagt, ein Relase gegen Ende 2019 hätte besser gepasst, gerade in Distanz zu FC5 gesehen.

Hinterlasse eine Antwort