Halo Infinite: Entwickler entschlossen gegen Cheater zu kämpfen

343 Industries ist vorbereitet und entschlossen gegen Cheater im Multiplayer von Halo Infinite zu kämpfen.

Cheater sind eine Plage in Videospielen, insbesondere auf dem PC. Auch Halo Infinite bleibt davon nicht verschont. Viele Xbox-Spieler wünschen sich bereits optional das Cross-Play im Spiel deaktivieren zu können, um PC-Spieler und damit auch Cheater auszusperren.

Doch was sagt 343 Industries zum Problem mit den Cheatern?

Community Manager John Junyszek äußerte sich dazu auf Twitter und sagte, dass Cheater leider ein natürlicher Teil seien, wenn man einen Free-to-Play-Shooter auf dem PC habe. Man habe damit gerechnet und das Problem wird auch wohl nie ganz verschwinden.

Doch man sei darauf vorbereitet und verpflichtet sich, die Systeme des Spiels kontinuierlich zu verbessern und Maßnahmen gegen solche schlechten Spieler zu ergreifen.

Derzeit fehlt im Spiel selbst noch eine Funktion um Spieler zu melden. Unter http://aka.ms/HaloReportAPlayer könnt ihr aber vermeintliche Cheater melden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

94 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. rjb81 19620 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 02.12.2021 - 20:07 Uhr

    Geht das nur mir so oder rennen die meisten rum um mit 1-2 Treffern im Nahkampf einen rauszuhauen? Nervt etwas, ist doch eigentlich ein Shooter?

    1
  2. pavogear 4760 XP Beginner Level 2 | 02.12.2021 - 20:30 Uhr

    Ich würde so weit gehen, solche Leute auf ewig zu verbannen und mit hohen Geld bussen zu bestrafen.

    Was soll daran spass machen zu cheaten, man bescheisst sich selbst 🤦‍♂️

    0
  3. TormentorCIP 500 XP Neuling | 02.12.2021 - 21:20 Uhr

    Cheaten ist langweilig und blöde – um Spaß zu haben, wie zB in GTA3, kann man ja hin und wieder welche anwenden.

    Aber Xplay von Konsolen und PC Spielern, hatte schon immer Schwierigkeiten zu bieten. Damals konnte man ja auch Quake 3: Arena, auf der Dreamcast gegen PC’ler spielen.

    Bei manchen Genres sollte man klassisch bleiben.

    0
  4. puken82 980 XP Neuling | 02.12.2021 - 21:31 Uhr

    Da bin ich mal gespannt, wie sich das entwickelt… Bei COD haben sie ja massiv Probleme damit…

    0
  5. IVleafclover 51855 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.12.2021 - 21:39 Uhr

    Es sollte möglich sein PC und Xbox Spieler zu trennen. Dann hat man auf der Xbox so und so kaum mit Cheatern zu kämpfen.

    0
  6. ozeanmartin 48160 XP Hooligan Bezwinger | 02.12.2021 - 21:40 Uhr

    gut das ich online nur noch koop zocke,scheiss multiplayer,die zeiten sind vorbei

    0
  7. Moe Skywalker 46580 XP Hooligan Treter | 02.12.2021 - 22:15 Uhr

    Habe sowas noch nie gemacht und werde das nie machen. Keine Ahnung ob die voll geil werden wenn sie meinen cheaten zu müssen.

    0
  8. Trickblade 1220 XP Beginner Level 1 | 02.12.2021 - 22:44 Uhr

    Top Multiplayer, hoffe die kriegen das geregelt mit den cheatern,bevor ich den ganzen Spass verliere.

    0
  9. Fleischsalat 19140 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 02.12.2021 - 22:53 Uhr

    Hatte zum Glück noch keine cheater in den Partien. Allerdings merke ich das die Pc’ler sehr überlegen sind, wäre schön wenn man in einer reinen Xbox Partie spielen könnte.

    1

Hinterlasse eine Antwort