Halo Infinite: Kampagnen-Showcase in naher Zukunft laut Insider

Laut dem Insider Tom Henderson könnte möglicherweise bereits diese Woche ein Kampagnen-Showcase zu Halo Infinite stattfinden.

Im Juni letztens Jahres gab es erstmals bewegtes Gameplay-Material zur Kampagne von Halo infinite zu sehen. Die gezeigten Szenen ernteten bei Fans und Presse teilweise harsche Kritik, welche vor allem auf die Optik des Shooters abzielte.

Seitdem stand hauptsächlich der Multiplayer des Titels im Fokus und einige glückliche Auserwählte durften diesen bereits im Zuge der zuletzt abgehaltenen Betas selbst ausprobieren. Nun macht es den Anschein, als stände 343 Industries kurz davor, den Fans neue Szenen aus der Einzelspielerkampagne zu präsentieren.

Laut dem Insider Tom Henderson sollen im Verlauf dieser Woche einige große Ankündigungen von Xbox erfolgen. Zudem deutet er an, dass es sich bei einer dieser Ankündigungen um einen Halo Infinite-Showcase handeln könnte.

Ob dies tatsächlich der Fall sein wird bleibt abzuwarten. 343 hatte allerdings immer wieder betont, noch vor der Veröffentlichung von Halo Infinite weitere Einblicke in die Kampagne des Shooters geben zu wollen.

Halo Infinite erscheint am 8. Dezember 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One und PC.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Syler03 34600 XP Bobby Car Geisterfahrer | 20.10.2021 - 09:18 Uhr

    Mir wurde es reichen wenn die alte Demo mit der neuen Version vergleicht! Genauer auf Grafik Fehler der alten Version eingeht und diese dann gegen die neue Version darstellt.

    Mehr brauchen wir doch nicht. Wir müssen nur wissen Halo wirklich nochmal einiges am Verbesserung erhalten hat!

    Das Gunplay sah schließlich gut aus.

    0

Hinterlasse eine Antwort