Ice Age: Voll Verschoben Die Arktischen Spiele

Testartikel: Holt die Nuss

Die Olympischen Spiele in London sind gerade erst ausgeklungen und bis zur nächsten Runde im Wintersport ist es auch noch ein wenig hin. Das sportliche Treiben in Eis und Schnee könnt ihr mit Ice Age: Voll Verschoben Die Arktischen…

Die Olympischen Spiele in London sind gerade erst ausgeklungen und bis zur nächsten Runde im Wintersport ist es auch noch ein wenig hin. Das sportliche Treiben in Eis und Schnee könnt ihr mit Ice Age: Voll Verschoben Die Arktischen Spiele nun aber schon vorziehen. Mit den bekannten Charakteren aus den Kinofilmen messt ihr euch hier in zehn Disziplinen mit Kapitän Utan und seiner Piratenbande.

In unserem Testartikel gibt es alles Wissenswerte über das Spiel und die Antwort auf die Frage, ob sich der Titel vielleicht als Geschenk für den Nachwuchs eignet.

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PFG Red Force | 27. August 2012 um 15:17 Uhr |

    naja nicht mein fall vor allem da es um ein kinect spiel ist, wenn es ein normales game wer dann vieleicht mal rein geschaut, aber so leider nicht.




    0
  2. XLegend WolfX | 2980 XP 27. August 2012 um 19:37 Uhr |

    Guter Test Bericht, Beschwerde an XboxDynasty, wie könnt ihr eure Mitarbeiter so oft in Ice Age ertrinken lassen 😀 Hehehe.
    Eis Age auf der Konsole war nie gut, hab mal den Älteren teil Gespielt.




    0
  3. Ecke Ecke | 0 XP 28. August 2012 um 2:13 Uhr |

    Haha "Dieses Spiel geht auf die Nuss". ^^
    Bin ja nochmal hellhörig geworden, als ich Kinect gesehen habe, aber das war ja mal wieder ein Schuss in den Ofen..




    0

Hinterlasse eine Antwort