Just Cause 3: Mech Land Assault ab sofort für Season Pass Besitzer erhältlich

Wer einen Just Cause 3 Season Pass gekauft hat, der darf sich heute die Mech Land Assault Erweiterung herunterladen.

Die zweite Erweiterung zu Just Cause 3 führt Held Rico Rodriguez, gesprochen von Moritz Bleibtreu, auf eine neue Insel, Lacrima, die eine aufgegebene Basis der eDEN Corporation sowie ein Gefangenenlager beherbergt, welches von der mysteriösen Schwarzen Hand betrieben und von mächtigen Mechs beschützt wird. Um deren Schilde zu deaktivieren und sie zu übernehmen, benötigt wird Rico sein neues mächtiges Bavariumkern-Gewehr. An Bord eines Mechs kann Rico dessen mächtige Waffen verwenden und die GRIP-Gravitationswaffe nutzen, um große Gegenstände auf Feinde zu schleudern.

Alle Käufer des „Air, Land & Sea Expansion Pass“ können sich heute die Just Cause 3 Mech Land Assault Erweiterung herunterladen. Ab 10. Juni 2016 wird die Erweiterung auch einzeln zum Kauf erhältlich sein.

Features:

  • Zwei unterschiedliche Arten von mächtigen Mechs
  • GRIP-Gravitationswaffe um Objekte auf Gegner zu werfen
  • Mit der Kraftimpuls-Waffe können Hubschraubern im Himmel zerschlagen werden
  • In der Mech-Arena können Spieler ihr Können beweisen und sich Upgrades verdienen
  • Unterstützung durch einen von Rebellen gesteuerten Mech für zusätzliche Feuerkraft
  • Neue, leistungsstarke Waffe: das Bavariumkern-Gewehr

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort