Matchpoint: Tennis Championships: Cross-Plattform-Multiplayer lädt zum Duell

Matchpoint: Tennis Championships lädt mit Cross-Plattform-Multiplayer zum Duell. Dazu gibt es ein neues Entwickler-Tagebuch.

Wie Publisher Kalypso Media und Entwickler Torus Games heute bestätigen, wird die anstehende Tennis-Simulation Matchpoint: Tennis Championships auch Cross-Plattform-Multiplayer bieten. Spieler können so ihre Künste am Schläger unter Beweis stellen, indem sie Freunde über mehrere Plattformen hinweg zu einem Match herausfordern. Das neueste Entwickler-Tagebuch gewährt tiefere Einblicke in die Multiplayer-Modi und weitere einzigartige Features des Spiels.

Im neuesten Entwickler-Tagebuch kommen die Entwickler selbst zu Wort:

Producer Kevin McIntosh und Game Designer Dave McIntosh führen durch Matchpoint: Tennis Championships und gehen im Detail auf einige der Features ein, die Spieler auf dem Weg an die Spitze der Weltrangliste begleiten – von der Auswahl des richtigen Trainers bis zur Perfektionierung ihres individuellen Spielstils gibt das zweite Entwicklertagebuch einen Eindruck von den realistischen Tennis-Taktiken, auf die sich Spieler freuen können.

Ob im Karriere-Management oder in direkten Duellen im Cross-Plattform-Multiplayer bietet Matchpoint: Tennis Championships ein dynamisches und immersives Spielerlebnis.

Angehende Tennis-Champions können sich schon jetzt warmspielen: Eine Demo des Spiels ist ab sofort auf Windows-PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S verfügbar. In der Demo können Spieler ein schnelles Spiel und die Tutorial-Modi ausprobieren oder sich mit sechs der insgesamt 16 lizenzierten Spieler messen, darunter Nick Kyrgios, Amanda Anisimova und Kei Nishikori.

Matchpoint: Tennis Championships erscheint auf dem Xbox Game Pass für Konsole und PC und wird ab dem 7. Juli 2022 für Xbox One- und Xbox Series X|S-Konsolen (unterstützt durch Smart Delivery), PlayStation 4|5 und Windows-PC erhältlich sein. Am 20. Oktober 2022 erscheint der Titel für Nintendo Switch™. Wer die Sporttasche schon jetzt packen möchte, kann die Tennis-Simulation ab sofort mit 10% Vorbesteller-Rabatt in den Stores von Kalypso, Microsoft und PlayStation vorbestellen

Features:

  • Der Einstieg in die Welt des professionellen Tennis: Matchpoint – Tennis Championships bietet einen umfangreichen Karrieremodus mit einem einzigartigen leistungsbasierten Ranking-System.
  • Den eigenen 3D-Tennisstar erstellen:Spieler können Aussehen, Tennis-Outfit und den Spielstil des eigenen Tennisstars (z. B. Links- oder Rechtshänder, einhändige oder beidseitige Rückhand) individuell anpassen.
  • Dominanz auf dem Platz als Tennisprofis: Matchpoint: Tennis Championships bietet 16 internationale Tennisstars aus der Profi-Turnierszene wie Nick Kyrgios, Kei Nishikori und Amanda Anisimova.
  • Individuelle Anpassungsmöglichkeiten der Ausrüstung und Kleidung: Ob Schläger, Schuhe oder Kleidung, Matchpoint: Tennis Championships bietet eine große Auswahl an bekannten Tennismarken wie zum Beispiel Babolat, YONAX, HEAD und viele mehr. Zusätzlich können einzigartige Ausrüstungen durch Siege in kompetitiven Matches freigeschaltet werden.
  • Das Meistern aller Schlagarten und Schlagtechniken – Der Schlüssel zum Erfolg:Top-Spin-, Flat-, Lob- oder Slice-Schläge – deine taktische Entscheidung bestimmt den Ausgang des Ballwechsels.
  • Lokale oder Online-Matches: Die Spieler erwarten herausfordernde KI-Gegner und spannende Tennisduelle gegen ihre Freunde und Rivalen
  • Analyse der gegnerischen Spielzüge und Taktiken: Spieler können ihre Gegner im Vorfeld genau beobachten, um ihre Stärken und Schwächen zu erkennen und sich einen taktischen Vorteil zu verschaffen.
  • Das innovative Coaching-System: Ganz gleich, ob Stärken ausbauen oder Schwächen ausmerzen, jeder der verfügbaren Tennis-Coaches legt einen besonderen Fokus auf bestimmte Fähigkeiten und verbessert diese durch ausgewählte Trainingsmodule.
  • Die eigene Taktik in Übungsmodus und in Mini-Games perfektionieren: ImÜbungsmodus und in verschiedenen Mini-Games können Spieler Serve & Volley, Baseliner, Aufschlagasse, Volleys, Crosses & Drives, Longline & Cross und viele weitere gängige Tennistaktiken trainieren.
  • Exhibition Matches an weltbekannten Veranstaltungsorten rund um den Globus: Kein Tennisfeld gleicht dem anderendas Anpassen auf die Eigenheiten der unterschiedlichen Platzoberflächen wie Rasen, Sand und Hartplätze sind ein Muss
  • Matchhighlights für immer festhalten: Ob Breakball oder der entscheidende Punkt in einem Match, die härtesten Ballwechsel können mit der Kamera festgehalten werden.
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Innuendo 32810 XP Bobby Car Schüler | 23.06.2022 - 09:48 Uhr

    ist schon bei mir auf der platte und dank gamepass kann man ja auch nichts falsch machen. ich bin gespannt drauf, ob es mich aber packt und ich es längerfristig spiele bezweifel ich doch.

    0
  2. KeKsBrei 25155 XP Nasenbohrer Level 3 | 23.06.2022 - 12:18 Uhr

    No Joke das letzte Tennis Game das ich gespielt hatte war damals auf dem Gameboy aber ich erinnere mich wie Spaß ich damals mit Tennis hatte… Ob mich Matchpoint mit den alten Vibes von damals abholen kann weiß ich nicht aber das Interesse ist daher umso größer…

    1
  3. GERxJOHNNY 13040 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 23.06.2022 - 13:25 Uhr

    Hoffentlich taugt das wenigstens was. Ich hätte mal wieder Lust auf ein gutes Tennisspiel

    0
  4. Tisteg80 2910 XP Beginner Level 2 | 23.06.2022 - 13:32 Uhr

    Da werde ich auch mal reinschauen. Mein letztes Tennisspiel war Top Spin 2 auf der 360 – das war absolut großartig!

    0

Hinterlasse eine Antwort