NASCAR Heat 5: Legendäre NASCAR-Sportserie geht im Juli weiter

NASCAR Heat startet im Juli mit Teil 5 durch und gibt richtig Vollgas!

Die Gold Edition von NASCAR Heat 5, dem offiziell von der NASCAR lizenzierten Videospiel, wird am Dienstag, dem 7. Juli, für PlayStation 4, die Xbox One-Gerätefamilie, einschließlich der Xbox One X, und PC via Steam auf den Markt gebracht. Die Standard Edition startet am 10. Juli.

Anlässlich der Ankündigung wurde der Debüt-Trailer von NASCAR Heat 5 veröffentlicht. Er trägt den Titel „Refuse to Lose“ (Weigere dich zu verlieren) und wird vom legendären NASCAR-Sportcaster Ken Squier erzählt und zeigt die Autos, die derzeit vom Cover-Star des Spiels, Chase Elliott, gefahren werden, sowie den NASCAR-Cup-Champion 2019, Kyle Busch (Series) und den NASCAR-Cup-Serien-Champion 2014, Kevin Harvick.

NASCAR Heat 5 wurde bei 704Games intern entwickelt und wird von Motorsport Games veröffentlicht, dem Videospielunternehmen, das sich der Integration von Rennspielentwicklung und E-Sport verschrieben hat. Das Spiel zeigt alle offiziellen Teams, Autos und Fahrer der NASCAR Cup Series sowie das NASCAR Xfinity Series, den NASCAR Gander RV & Outdoors Truck Series und die Xtreme Dirt Series. Im Spiel fahrt ihr auf 34 authentischen Rennstrecken aus ganz Nordamerika im Einzelspieler-, Zweispieler-Mehrspieler-Modus mit geteiltem Bildschirm und Online-Mehrspieler-Modus für bis zu 40 Spieler.

Motorsport Games hat außerdem angekündigt, dass die Gold Edition von NASCAR Heat 5, die jetzt vorbestellt werden kann, exklusive Inhalte mit Tony Stewart enthalten wird. Dazu gehören die Möglichkeit, die NASCAR Hall of Famer als Spotter im Spiel zu nutzen, ein exklusives Karriere-Vertragsangebot von Stewart-Haas Racing, klassische Tony-Stewart-Lackierungen, der NASCAR Heat 5-Saisonpass (mit vier DLC-Packs) und Bargeld im Spiel, mit dem Sie Ihr eigenes Team starten können.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Taomatrix 0 XP Neuling | 06.05.2020 - 19:21 Uhr

    704 Games haben eigentlich mehrfach gezeigt, dass sie unfähig sind ein würdiges NASCAR Spiel zu entwickeln.
    Es gibt zwar gute Ansätze, aber die Fahrphysik ist immer noch teils fragwürdig.
    Da machte die NASCAR Erweiterung von FM6 physikmäßig teilweise eine bessere Figur.

    3
  2. Oskari 28850 XP Nasenbohrer Level 4 | 06.05.2020 - 23:27 Uhr

    Die Spiele sind ganz ok. „legendär“ war vielleicht „NASCAR Racing“ von Papyrus. Genau wie deren „Indy Car Racing“.

    3
  3. Ghostracer 38120 XP Bobby Car Rennfahrer | 07.05.2020 - 18:57 Uhr

    Nachdem NASCAR 4 wirklich Müll war, kann der 5. Teil ja nur besser werden. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt.

    0

Hinterlasse eine Antwort