Rock Band: Rock Band schreibt als Singlevertrieb Geschichte

Unglaublich aber wahr! Mötley Crüe wird seine neueste Single: Saints of Los Angeles via Rock Band auf den Markt bringen. Als erste Gruppe überhaupt wagen die Künstler einen bisher einzigartigen Schritt. Anstatt ihre neueste Single als…

Unglaublich aber wahr! Mötley Crüe wird seine neueste Single: Saints of Los Angeles via  Rock Band auf den Markt bringen. Als erste Gruppe überhaupt wagen die Künstler einen bisher einzigartigen Schritt. Anstatt ihre neueste Single als CD in die Händlerregale zu stellen, wird es den Song via Xbox LIVE zum Download geben. Die Musiker erhoffen sich somit, dass Millionen Spieler zu ihrem Song richtig abrocken und danach in die Läden stürmen, um sich das ganze Album zu kaufen.

Ob diese Vermarktungsstrategie einschlägt, bleibt abzuwarten, dennoch ist dieser Schritt bisher einzigartig und dürfte vor allem  Rock Band Spielern zusagen.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AnOnyMOUs87 200 XP Neuling | 15.04.2008 - 11:07 Uhr

    Ein mutiger Schritt wuerde ich sagen. IMO ist es aber unterstuetzenswert, falls das Lied auch bei uns mit allen anderen US-XBLM Songs am Release Day veroeffentlicht wird werde ich mir ein Herz nehmen und die Band unterstuetzen, vielleicht kommen so andere

    0
  2. PrieSTer 25 | 15.04.2008 - 11:29 Uhr

    Das könnte klappen, bei den Amis ist das game ja sehr beliebt, macht vieleicht sogar schule und andere bands schliessen sich dem an, so bleibt das spiel immer aktuell.

    0
  3. Andi Painkiller | 15.04.2008 - 13:44 Uhr

    Das Spiel ist toll……..ich werde es mir holen, wenn es endlich mal auf dem deutschen ist……..;-)

    0
  4. oNyX I CrEEkO | 15.04.2008 - 14:24 Uhr

    Muss das Game auch haben. Bin echt sehr gespannt darauf

    0
  5. Fox Didiplayer | 15.04.2008 - 14:28 Uhr

    Ich habe da von Gelessen kann mich aber mit solchen spielen nicht anfreunden.

    0
  6. thomas444 | 15.04.2008 - 20:39 Uhr

    oha…mutig mutig…aber wenns klappt sin des bestimmt net die einzigsten die des mache

    0

Hinterlasse eine Antwort