Rocket League: Block Party gestartet

Die Block Party in Rocket League ist gestartet und läuft noch bis zum 18. Oktober 2022.

Psyonix, der Videospielentwickler aus San Diego, gab bekannt, dass das neue In-Game-Event „The Block Party“ ab sofort bis zum 18. Oktober in Rocket League verfügbar ist. Dieses Event dreht sich um den Hoops-Spielmodus und bietet eine neue Arena, Event-Herausforderungen und Belohnungen.

Die Block Party bietet:

  • Neue Arena – Zum ersten Mal seit der Veröffentlichung des Hoops-Extra-Modus ist jetzt eine neue Hoops-Arena namens „The Block“ verfügbar.
  • Event-Herausforderungen und Belohnungen – Es gibt sechs Herausforderungen im Spiel, bei denen man sich Belohnungen verdienen kann. Darunter die neue Game Time Player-Hymne und der animierte Double Dribble Topper.
  • Übernahme von Turnieren im Spiel – Hoops übernimmt für die Dauer des Events den Turnierplatz des kompetitiven Extra-Modus im Spiel.

Die Block Party wird bis zum 18. Oktober in Rocket League verfügbar sein.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 252205 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 13.10.2022 - 10:43 Uhr

    Ich werd ihn natürlich mal spielen alleine schon wegen den wöchentlichen herrausforderungen aber Körbe ist nicht so mein Modus.

    0

Hinterlasse eine Antwort