The Coma 2: Vicious Sisters: Trailer zum koreanischen Horrorspiel

Zum koreanischen Horrorspiel The Coma 2: Vicious Sisters wurde ein neuer Trailer veröffentlicht.

Das koreanische Survival-Horror-Adventure The Coma 2: Vicious Sisters wird am 19. Juni für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Eine Version für Xbox One wird noch in diesem Jahr folgen. Das von Devespresso Games entwickelte und von Headup veröffentlichte Adventure ist eine atmosphärische, storyorientierte Erkundung der Schattenwelt mit handillustrierter Manhwa- (koreanischer Manga-) Ästhetik.

Über das Spiel

Mina Park, eine Studentin der Sehwa-High wacht nachts in der Schule auf. Es dauert nicht lange, bis sie begreift, dass irgendetwas nicht stimmt. Die einst vertraute Schule, in der sie ihre Abende mit Lernen verbringt, sieht durch etwas Dunkles und Unheimliches …verdreht aus. Sie wird von jemandem oder etwas verfolgt, das ihrer Lehrerin unheimlich ähnlich sieht. Um zu überleben, muss sich Mina über die Grenzen ihrer Schule hinaus in das umliegende Viertel wagen. Dort trifft sie auf seltsame Kreaturen, mysteriöse Fremde und verängstigte Verbündete.

Features

  • Fürchtet Dark Song’s unermüdliches Streben, euch zu töten, jetzt mit einer brandneuen KI.
  • Fertigt Gegenstände an, um euch auf lebensgefährliche Situationen vorzubereiten, oder riskiere bleibende Verletzungen.
  • Erkundet das albtraumhafte Viertel von Sehwa und entdeckt seine dunklen Geheimnisse.
  • Sammelt Ressourcen, um tödliche Begegnungen und euer Leiden zu überstehen.
  • Schaltet Werkzeuge und Upgrades frei, um Bereiche zu erreichen, auf die zuvor nicht zugegriffen werden konnte.
  • Versteckt euch, damit ihr nicht entdeckt werdet und dem sicheren Tod entgeht. Übersteht Prüfungen, um euren Standort zu verbergen.
  • Mit lebendigen, von Hand illustrierten In-Game-Grafiken und Comic-Sequenzen.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 74920 XP Tastenakrobat Level 2 | 05.06.2020 - 13:25 Uhr

    In Korea gibt es auch Abendschulen, kein Witz.

    Muss ich das toll finden, solch ein dämliches Bild?
    Ich denke nicht.
    Es mir persönlich eindeutig zu Pädophil.

    1
    • Robilein 260085 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 05.06.2020 - 13:41 Uhr

      Ja die Asiaten sind, was das angeht, sehr speziell. Besonders bei Frauen in Schuluniform. Hab da einige Filme in meiner Sammlung die, ja, anders sind 🤣🤣🤣
      Hier im Westen sieht man das einfach anders.

      1
        • Robilein 260085 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 05.06.2020 - 13:57 Uhr

          Pädophil, das sehen die glaub ich eben nicht so. Schuluniformen sind für die seit Jahren normal. Bei uns gibt es das ja lang nicht mehr.

          0
      • Commandant Che 74920 XP Tastenakrobat Level 2 | 05.06.2020 - 15:58 Uhr

        Du sagst es.
        Und genau das verstehe ich nicht.
        Wie kann es in einer „normalen“ Gesellschaft als etwas ganz normales gelten, wenn man ganz offensichtlich kleine Schulmädchen mit etwas sexuellem assoziiert?
        Und weißt du, was das Schlimmste daran ist?
        Ich komme ursprünglich aus der Türkei und die Wurzeln der Türken liegen, wie übrigens die der Chinesen und Japaner auch, in Korea.
        Also wenn man ca. 30.000 Jahre zurückgeht, entstammen die meisten asiatischen Völker von dort ab.

        0
        • Robilein 260085 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 05.06.2020 - 16:15 Uhr

          Die Kultur eines Landes, welches Hunde Perücken in Automaten verkauft, wird man nie verstehen können🤣

          Das Spiel an sich gefällt mir ganz gut, sehe aber persönlich auch nicht so eng mit der Sexualität und den Uniformen.

          0

Hinterlasse eine Antwort