Dynasty Warriors: Gundam 2: Dynasty Warriors: Gundam 2 Review

Seite 1

Krieg in einer anderen Stratosphäre
Die bekannten Kampfroboter sind zurück auf der Konsole und bieten in Dynasty Warriors Gundam 2 einige verbesserte Spielinhalte. Mit einer der größten Verbesserungen sind die zahlreichen neuen Kampfanzüge für euren Mobile-Suit zu nennen. Darüber hinaus könnt ihr euren Roboter in Rumpf, linker und rechter Arm, linkes und rechts Bein weiter aufwerten. Weiter hat KOEI und Bandai Namco Games dem Spiel neue Spielmodi und erweiterte Möglichkeiten verpasst. Im Koop- und Versus-Modus erlebt ihr die ferne Zukunft gemeinsam mit einem Freund, aber auch Beziehungen zu den anderen Charakteren spielen in diesem Universum eine große Rolle. Allesamt haben ihre eigene kleine Geschichte zu erzählen. Sieben Jahre waren seit Ende des Einjährigen Krieges vergangen. Die Titanen, die die Spacenoids verfolgten, befanden sich in einem hitzigen Konflikt mit der A.E.U.G. Diese hingegen fasste nach dem erfolgreichen Diebstahl des Gundam MK II die Jaburo-Basis ins Auge. Die Titanen sahen dieses Vorhaben voraus und lockten sie beim Eintritt in die Atmosphäre in einen Hinterhalt.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort