King Arthur: Knight’s Tale: Test zur rundenbasierten Sagen-Schlacht

Zurück von den Toten

Die Kickstarter-Kampagne des ursprünglichen PC-Spiels startete 2020 und erreichte aufgrund der Vielzahl an finanziellen Unterstützern rasch das angestrebte Crowdfunding-Ziel. Knapp ein Jahr später wurde King Arthur: Knight’s Tale veröffentlicht und erhielt von der Presse weltweit lobende Kritiken.

Im Februar diesen Jahres erschien nun eine leicht angepasste Konsolenversion, die mit zusätzlichen Features und Auswahlmöglichkeiten daherkommt, um die Spieler in die spannende Welt von König Artus und seiner tapferen Gefolgschaft zu ziehen.

In King Arthur: Knight’s Tale übernehmt ihr die Rolle von Sir Mordred, dem einstigen Schwarzen Ritter der düsteren Erzählungen sowie König Artus’ erbittertem Erzrivalen. In der finalen Schlacht um Britannia gelingt es euch letzten Endes, diesen mit einem mächtigen Hieb niederzuringen – doch mit seinem letzten Atemzug durchbohrt Arthur euch mit seiner unbarmherzigen Klinge und beide bleiben leblos auf dem blutigen Schlachtfeld zurück.

Doch obwohl euch beide das tödliche Schicksal ereilt habt, erwacht ihr plötzlich in einem fürchterlichen Albtraum aus monströser Finsternis und schrecklichen Dämonen, aus dem es nur einen erklärbaren Ausweg geben kann – ihr müsst eure widerwärtige Nemesis ein erneutes Mal bezwingen. Tötet König Artus!

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ranzeweih 115030 XP Scorpio King Rang 3 | 10.03.2024 - 11:56 Uhr

    Hört sich gar nicht schlecht an. Muß ich mal im Auge behalten. Ich hab momentan so viel zu zocken, aber in einem Sale werde ich das wohl eintüten.

    0
  2. de Maja 225649 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 10.03.2024 - 12:07 Uhr

    Schade dass das Storytelling nicht so wirklich gut ist aber bin gespannt, die Atmosphäre scheint es wett zu machen.

    0
  3. BLACK 8z 79820 XP Tastenakrobat Level 4 | 10.03.2024 - 13:41 Uhr

    Hört sich gar nichtmal so schlecht an, zumal wenn man bedenkt, dass es bereits 1 Jahr nach Kickstarter erschienen ist für PC.
    Eigentlich bin ich ja kein Freund der rundenbasierten Kämpfe aber als ich zuletzt bei den Free Play Days Age of Wonders 4 probiert hatte, machte es mir doch irgendwie Spaß.
    Vielleicht werde ich das Spiel auch mal testen. Wäre toll wenn das auch mal bei den FPD’s kommt oder evtl. sogar im GP oder so. Auf King Arthur hätte ich jedenfalls schon Bock 😁

    0
  4. Tobi-Wan-Kenobi 103100 XP Elite User | 10.03.2024 - 14:02 Uhr

    Danke für den Test. Bin mega heiß drauf das endlich selbst zu starten, muss aber erst Rogue Trader zu Ende spielen. 😁 Einfach eine geile Zeit für mich. 😅

    0
  5. DartagnaN 1150 XP Beginner Level 1 | 18.03.2024 - 13:41 Uhr

    Danke für den ausführlichen Test. An sich hat mich das Spiel wegen King Arthur gelockt. Aber leider nicht so meins.

    0

Hinterlasse eine Antwort