Riders Republic: Test zum kunterbunten Extremsportmix

Das verrückte Abenteuer beginnt

In den Einstellungen dürft ihr eure zunächst getroffene Wahl jederzeit revidieren. Im Anschluss bestimmt ihr noch beim Vorbeigehen, ob ihr euch lieber als Mädel oder Männlein unter das Volk mischen wollt und bearbeitet euer Erscheinungsbild. Ebenfalls eines der Kernstücke von Riders Republic, bei dem ihr euch sehr viel optisches Anpassungsmaterial erspielen oder mit echtem Geld kaufen könnt. Sobald die Formalitäten endlich abgeschlossen sind, beginnt das verrückte Abenteuer mit einem wilden Ritt auf zwei Rädern.

Mit eurem ersten eigenen Drahtesel dürft ihr euch nach einem kurzen Intermezzo mit Brett, dem Initiator der ganzen Chose, in den sieben Regionen der beeindruckend großen offenen Spielwelt von Riders Republic austoben. Fast, denn zunächst steht noch ein festgelegter Ablaufplan auf dem Programm, der euch die einzelnen Disziplinen und zugrundelegenden Steuerungsmechaniken näherbringt.

Die Beherrschung der drei Sportarten ist gewiss keine große Kunst und geht schnell in eine Routine über, die ihr nach und nach mit weiteren Kniffen aufpäppeln könnt. Dafür steht euch ein separates Trainingsprogramm zur Verfügung, bei dem ihr die vielen akrobatischen Finessen der jeweiligen Sportarten üben und verinnerlichen dürft. Wie schon bei Steep liegt der Fokus klar auf dem Spaßfaktor und wurde weniger darauf ausgerichtet, euch ein möglichst authentisches Fahrgefühl zu vermitteln.

Mit dem Rennrad über Stock und Stein oder mit dem Snowboard über den Asphalt – in der Riders Republic werden euch kaum Grenzen gesetzt. Dazu bringt Riders Republic mit seiner grandiosen Geschwindigkeit sowie den abwechslungsreichen Strecken ein einmaliges Spielgefühl ans Tageslicht, dass ihr entweder in der Verfolgerkamera oder in der Egoperspektive genießen dürft.

Hier bieten die beiden Kamerapositionen genau wie die beiden wählbaren Steuerungsvarianten jeweilige Vor- und Nachteile in den einzelnen Disziplinen. Völlig egal, wie euer Pendel diesbezüglich fällt, die Strecken zaubern fast allesamt ein breites Lächeln ins Gesicht, nutzen die Vielfalt der fantastischen Spielwelt hervorragend aus und bieten immer wieder kleine und große Überraschungen. In dieser Hinsicht wurde wirklich ganze Arbeit geleistet!

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. maxace66 5425 XP Beginner Level 3 | 14.11.2021 - 08:24 Uhr

    Irgendwie hab ich von dem Spiel noch nicht viel mitbekommen, außer „es erscheint“. Bei Ubisoft geh ich da auch nicht mehr so gern Experimente ein 😀

    0
  2. NXG 0neShot 55575 XP Nachwuchsadmin 7+ | 14.11.2021 - 09:09 Uhr

    Da ich nichtmal in der Beta zocken konnte, ständig kam die Fehlermeldung, Server nicht erreichbar, werde ich einen großen Bogen um dieses Game machen. Allen anderen wünsche ich viel Spaß und hoffe die genannten Probleme werden gefixt.

    1
    • Zielfahnder 77420 XP Tastenakrobat Level 3 | 14.11.2021 - 13:47 Uhr

      hatte genau das gleiche Problem… da hab ich mir gesagt drauf ges……!

      „#PowerYourDreams“

      0
  3. Venne 5740 XP Beginner Level 3 | 14.11.2021 - 09:15 Uhr

    Hab die Beta auf PS5 gezockt, sehr schönes Spiel.
    Mal schauen auf welcher Konsole es final bei mir landet

    0
  4. JayRob 820 XP Neuling | 14.11.2021 - 13:34 Uhr

    Dieses Spiel macht Spass, aber nur bis zu diesem Punkt, wo der real Grind anfängt … Man bekommt immer die selben Items als Belohnung oder Geld … Da aber der Shop total auf echt Geld getrimmt ist, ist dieses Geld nutzlos und heuft sich nur … Dan kommen noch die ganzen Hardcrashes … Musste sogar mal bei meiner Series X das Kabel ziehen, damit sie sich ausschaltet. 😶

    0
  5. shadow moses 196735 XP Grub Killer Master | 15.11.2021 - 09:49 Uhr

    Hätte mich eigentlich schon interessiert, aber ich werde Shredders vorziehen und eventuell später mal Riders Republic zocken. Da mich in erster Linie das Snowboarden interessiert, ist das für mich eine entweder-oder Entscheidung. ^^

    0
  6. Massmerize 6175 XP Beginner Level 3 | 11.12.2021 - 10:47 Uhr

    Also das wär einer der Titel die ich mir gerne holen werde wenn er in Aktion ist. Klingt nach viel Spaß ohne viele Stunden investieren zu müssen.

    0

Hinterlasse eine Antwort