Riders Republic: Test zum kunterbunten Extremsportmix

Die Hatz nach Preisgeldern

Bei Riders Republic dreht sich alles um die Sterne. Mit jedem verdienten Stern erhaltet ihr Belohnungen in Form von neuer Ausrüstung oder kosmetischen Gegenständen und erhaltet Zugriff zu neuen Wettbewerben. Pro Event könnt ihr euch weitere Sterne einheimsen, indem ihr bis zu drei knifflige Nebenziele erfüllt. Mal müsst ihr das Ziel in einer vorgebenden Zeit erreichen, mal eine bestimmte Punktzahl ergattern oder das Rennen auf einem bestimmten Härtegrad absolvieren.

Garniert mit Sponsorenverträgen und etlichen Spezialevents weiß die Hatz nach Preisgeldern, neuen Kleidungsstücken und immer besseren Sportgeräten zu motivieren. Nur noch eine Runde, das eine Sponsorenziel bis zum nächsten krassen Snowboard kurz noch abhaken oder noch die paar fehlenden Münzen für das zeitlich begrenzte Kleidung-Set im Shop einfahren, sind Gedanken, die euch bei Riders Republic oftmals durch den Kopf schwirren.

Besonders viel Vergnügen haben uns die Stunt-Events bereitet, bei denen ihr in einem bestimmten Zeitfenster einen schwierigen Hindernisparcours absolvieren müsst. Bei diesen kniffligen Herausforderungen kommt es weniger auf spektakuläre Akrobatik, sondern vielmehr auf Präzision und Timing an. Im gleichen Atemzug gehen die „Shackdaddy-Events“ einher, die euch untermalt von stimmiger Musik teil an ganz besonderen Augenblicken haben lassen.

Zum Beispiel, wenn ihr mit einem mit Säcken, einer Schaufel und einer üppigen Schubkarre beladenen Fahrrad den Berg unsicher macht oder eure Fahrkünste auf Opas altem Stahlross zum Besten gebt. Eine Geschmacksfrage ist hingegen die etwas aufgesetzt wirkende Coolness der euch stets begleitenden Protagonisten.

Um euch einen kleinen Vorgeschmack der verbalen Entgleisungen zu präsentieren, die euch bei Riders Republic immer wieder an den Kopf geworfen werden, hier ein paar unkommentierte Sätze:

„Schmiere deinen Hirnschmalz mal hierauf. Schneller als ein Furz im Fahrstuhl ankommt. Klatsch mich mit Brot und nenn mich Sandwich. Rider müssen wie Fallschirmspringer denken, manchmal will es einfach nicht aufgehen.“

Natürlich könnt ihr abseits der unzähligen Wettbewerbe und der mal mehr oder weniger humorvollen Dialoge auch Sehenswürdigkeiten und Geheimnisse entdecken – wie es sich für eine offene Spielwelt nun mal gehört. Sendemasten müssen bei Riders Republic aber glücklicherweise nicht bestiegen werden.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. maxace66 5425 XP Beginner Level 3 | 14.11.2021 - 08:24 Uhr

    Irgendwie hab ich von dem Spiel noch nicht viel mitbekommen, außer „es erscheint“. Bei Ubisoft geh ich da auch nicht mehr so gern Experimente ein 😀

    0
  2. NXG 0neShot 55575 XP Nachwuchsadmin 7+ | 14.11.2021 - 09:09 Uhr

    Da ich nichtmal in der Beta zocken konnte, ständig kam die Fehlermeldung, Server nicht erreichbar, werde ich einen großen Bogen um dieses Game machen. Allen anderen wünsche ich viel Spaß und hoffe die genannten Probleme werden gefixt.

    1
    • Zielfahnder 77420 XP Tastenakrobat Level 3 | 14.11.2021 - 13:47 Uhr

      hatte genau das gleiche Problem… da hab ich mir gesagt drauf ges……!

      „#PowerYourDreams“

      0
  3. Venne 5740 XP Beginner Level 3 | 14.11.2021 - 09:15 Uhr

    Hab die Beta auf PS5 gezockt, sehr schönes Spiel.
    Mal schauen auf welcher Konsole es final bei mir landet

    0
  4. JayRob 820 XP Neuling | 14.11.2021 - 13:34 Uhr

    Dieses Spiel macht Spass, aber nur bis zu diesem Punkt, wo der real Grind anfängt … Man bekommt immer die selben Items als Belohnung oder Geld … Da aber der Shop total auf echt Geld getrimmt ist, ist dieses Geld nutzlos und heuft sich nur … Dan kommen noch die ganzen Hardcrashes … Musste sogar mal bei meiner Series X das Kabel ziehen, damit sie sich ausschaltet. 😶

    0
  5. shadow moses 196735 XP Grub Killer Master | 15.11.2021 - 09:49 Uhr

    Hätte mich eigentlich schon interessiert, aber ich werde Shredders vorziehen und eventuell später mal Riders Republic zocken. Da mich in erster Linie das Snowboarden interessiert, ist das für mich eine entweder-oder Entscheidung. ^^

    0
  6. Massmerize 6175 XP Beginner Level 3 | 11.12.2021 - 10:47 Uhr

    Also das wär einer der Titel die ich mir gerne holen werde wenn er in Aktion ist. Klingt nach viel Spaß ohne viele Stunden investieren zu müssen.

    0

Hinterlasse eine Antwort