Sonic Forces

Test zum neuen 3D-Abenteuer von SEGAs berühmtem Igel

Sonics Rückkehr in die 3. Dimension

Sonic Forces

Nach dem gelungenen 2D-Ausflug in Sonic Mania kehrt SEGAs blauer Igel wieder in 3D-Gefilde zurück. Mit Sonic Forces geht es dabei deutlich düsterer zu, als noch in vergangenen Sonic-Ablegern. Schafft Forces endlich den Brückenschlag zwischen 2D und 3D, um auch die Fans alter Tage zufrieden zu stellen? Unser Test verrät es euch.

Wer von euch die älteren 3D-Sonics kennt oder sich einmal mit der Anime-Serie beschäftigt hat, dem werden die kitschig-bunten Zwischensequenzen zu Beginn direkt bekannt vorkommen. Was euch in Sachen Storyeinführung erwartet, ist jedoch so wüst zusammengewürfelt, dass es auch aus einem Fanfiction-Traum stammen könnte.

Dr. Eggman hat mithilfe sämtlicher Feinde Sonics endlich die Kontrolle über die Welt erlangt und Sonic in einem letzten (und sehr unspektakulären) Kampf besiegt. Während unser Held in einer Zelle auf dem Death Egg im Weltraum verrottet, planen seine Freunde auf der Erde den Widerstand. Doch wer soll sie anführen, wenn Sonic nicht da ist? Genau, ihr!

Denn erstmals in einem Sonic erstellt ihr euren persönlichen Tier-Avatar und zieht mit ihm in die Schlacht. Egal ob Igel, Katze oder Hund: Jeder plüschige Freund hat seine Spezialfähigkeiten, die euch im Kampf gegen Dr. Eggman weiterhelfen werden. Nebst Farbe und Form verfügt euer Avatar zur Individualisierung über Slots für Accessoires, die ihr durch gute Leistungen in den unterschiedlichen Leveln freischalten könnt.

Für gesammelte Münzen und das schnelle Abschließen der Stages erhaltet ihr nämlich in einer Abschlusswertung Boni, mit denen es Shirts, Mützen oder Sonnenbrillen freizuschalten gilt. So bastelt ihr euch euren einzigartigen Charakter zusammen, den ihr auch in den kitschigen Zwischensequenzen zu Gesicht bekommt. Im Verlauf des Spiels schlüpft ihr natürlich auch in die Haut von Sonic selbst – in der aktuellen und älteren Version. Schade ist, dass Sonic Forces ansonsten unglaublich viele Figuren der Franchise vereint, sie jedoch allesamt nicht spielbar sind.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort